.
Gemeinde Aystetten


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau ein schräglinkes goldenes Spitzeneichenblatt, rechts oben schwebend eine goldene Eichel.


WAPPENGESCHICHTE
Das Gemeindewappen von Aystetten mit der Darstellung eines Eichblattes und einer Eichel ist ein redendes Wappen. Aystetten bedeutet Wohnstätte im oder am Eichenwald. Zur Zeit, als das Gemeindegebiet im 12. Jahrhundert gerodet wurde, wuchsen dort überwiegend Eichen. Das Schloss kam 1614/19 an die Familie Fleckhaimer, eine ursprünglich Münchner Bürgersfamilie. Hans Christoph Fleckhaimer (1570 bis 1625) war von 1601 bis zu seinem Tod im Großen Rat der Reichsstadt Augsburg. 1613 erhob Kaiser Matthias Hans Christoph, seinen Bruder Johann Philipp und den Vater Johann Albrecht Fleckhaimer in den Adelsstand mit dem Zusatz von Aystetten. Der in Brüssel 1611 verstorbene Johann Jakob Fleckhaimer ist in Aystetten beigesetzt, sein wappengeschmückter Grabstein befindet sich noch heute an der Ostwand der Pfarrkirche. Die Eichel und das Eichenlaub erinnern zum einen an den mittelalterlichen Eichenwald sowie an das Stammwappen der Fleckhaimer, das ein Eichkätzchen mit Eichenlaub und einer Eichel in der Pfote führte. Die Farben Gold und Blau sind die Farben sowohl der Familie von Stetten, des Chorherrenstifts Heilig-Kreuz in Augsburg sowie der Fugger und erinnern an deren Herrschaft im Gemeindegebiet.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1982

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Schwaben

Beleg  Schreiben der Regierung von Schwaben vom 06.12.1982

Elemente aus Familienwappen Fleckhaimer, Fugger, von Stetten


LITERATUR
Korhammer, Hermann: Gemeindewappen des Landkreises Augsburg, Augsburg 1965, S. 34-35
Pötzl, Walter: Herrschaft und Politik (Der Landkreis Augsburg 3), Augsburg 2003, S. 32, 266, 322
Jahn, Joachim: Augsburg Land (Historischer Atlas von Bayern, Schwaben 11), München 1984, S. 480
Unser Landkreis Augsburg. Bamberg 1993, S. 121
Reitzenstein, Wolf-Armin von: Lexikon bayerischer Ortsnamen. München 1991 (2. Aufl.), S. 47


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Schwaben
Landkreis  Augsburg
Fläche  9.35 qkm
Einwohner  3018
Ew/qkm  323
Breite  48.4 Nördliche Breite
Länge  10.7667 Östliche Länge
GKZiffer  9772117
PLZ  86482
Region  Region 9 Augsburg
KFZ-Kennz.  A
Internet  Gemeinde Aystetten
E-Mail  Gemeinde Aystetten
 
1. Bürgermeister Peter Wendel
Bäckergasse 2 86482 Aystetten (Hausanschrift)
Bäckergasse 2 86482 Aystetten (Postanschrift)
Telefon +49 (0)821 48018-0
Fax +49 (0)821 48018-20



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE