.
Stadt Arnstein


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber auf grünem Dreiberg ein flugbereiter, widersehender, golden bewehrter schwarzer Adler


WAPPENGESCHICHTE
Aus dem Jahr 1378 ist der Abdruck eines Siegels überliefert mit der Umschrift S. CIVITATIS IN ARENSTEIN und dem für den Ortsnamen redenden Adler (Aar) auf einem Stein, in Seitenansicht und mit geschlossenen Flügeln. Seit dem 15. Jahrhundert wird der Adler mit ausgebreiteten Flügeln dargestellt, im 19. Jahrhundert wendet sich der Kopf endgültig nach links. Die Farben waren lange Zeit unsicher. Der Adler stand auch in blauem Feld mit rotem Bord. Die Farben waren 1835 festgelegt worden, wobei man sich auf farbige Nachweise von 1544 und 1593 stützte. Arnstein kam 1292 an das Hochstift Würzburg, das hier ein Vogteiamt einrichtete, und blieb unter dessen Herrschaft bis zum Ende des Alten Reichs 1803. Der Ort hatte gewisse städtische Rechte und erhielt 1333 Marktrechte.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 14. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Durch Siegelführung seit 1378 belegt. Bestätigung 1835


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 20
Bayerisches Städtebuch, hg. Erich Keyser, Heinz Stoob, Stuttgart 1971, Bd. 1, S. 51-53
Pampuch, Andreas: Stadt- und Landkreiswappen von Unterfranken, Volkach 1972, S. 80-81
Wehner, Peter: Ortswapen Landkreis Main-Spessart, Altkreis Karlstadt. Karlstadt a.Main 1979, S. 16-18
Reder, Klaus: Unterfränkisches Wappenbuch, CD-R, Würzburg 1997
Reinwarth, Günter: Zwischen Wald und Main, Würzburg 1984, S. 186-187
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 30-31
Riedenauer, Erwin: Karlstadt (Historischer Atlas von Bayern, Franken I/9), München 1963, S. 81-83
Unser Landkreis Main-Spessart. Bamberg 1991, S. 118-119
Reitzenstein, Wolf-Armin von: Lexikon bayerischer Ortsnamen, München 1991 (2. Aufl.), S. 39


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Unterfranken
Landkreis  Main-Spessart
Fläche  112.12 qkm
Einwohner  8126
Ew/qkm  72
GKZiffer  9677114
Region  Region 2 Würzburg
KFZ-Kennz.  MSP 
Internet  Stadt Arnstein
E-Mail  Stadt Arnstein
 
1. Bürgermeisterin Anna Stolz
Marktstr. 37 97450 Arnstein (Hausanschrift)
Postfach 60 97448 Arnstein (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9363 801-0
Fax +49 (0)9363 801-66



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE