.
Gemeinde Buchbrunn


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber nebeneinander eine bewurzelte grüne Buche und ein schwarzer Röhrenbrunnen.


WAPPENGESCHICHTE
Das Wappen ist von einem Dorfgerichtssiegel aus dem 17. Jahrhundert und von plastischen Wiedergaben an Gebäuden abgeleitet. Buche und Brunnen stehen redend für den Ortsnamen und weisen zugleich auf den Dorfplatz von Buchbrunn, auf dem neben einem alten Röhrenbrunnen eine Buche steht. Die Farben Silber und Schwarz erinnern an die einstigen Landesherren, die Markgrafen von Brandenburg-Ansbach.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1969

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 27.10.1969

Elemente aus Familienwappen von Brandenburg-Ansbach


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1970, S. 88
Reder, Klaus: Unterfränkisches Wappenbuch, CD-R, Würzburg 1997
Landkreis Kitzingen, Kitzingen 1984, S. 446, 535-537


FAHNE
Grün-Weiß
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Unterfranken
Landkreis  Kitzingen
Fläche  4.57 qkm
Einwohner  1113
Ew/qkm  244
Breite  49.75 Nördliche Breite
Länge  10.1369 Östliche Länge
GKZiffer  9675114
PLZ  97320
Region  Region 2 Würzburg
KFZ-Kennz.  KT 
Internet  Gemeinde Buchbrunn
E-Mail  Gemeinde Buchbrunn
 
1. Bürgermeister Hermann Queck
Hauptstr. 13 97320 Buchbrunn (Hausanschrift)
Friedrich-Ebert-Straße 5 97318 Kitzingen (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9321 4035
Fax +49 (0)9321 9166-150



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE