.
Gemeinde Röttenbach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber ein roter Schrägwellenbalken, oben die Krümme eines schwarzen Bischofstabes, unten ein schwebendes schwarzes Tatzenkreuz


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde Röttenbach besteht seit 1975 aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Röttenbach und Mühlstetten mit Oberbreitenlohe und Unterbreitenlohe. Das Wappen von Röttenbach weist auf zwei für die Gemeinde bedeutende Herrschaftsinhaber hin. Der Bischofsstab ist dem Hochstiftswappen von Eichstätt entnommen. Das Bistum war seit dem 14. Jahrhundert im Besitz von Mühlstetten, Oberbreitenlohe und Unterbreitenlohe. Das Tatzenkreuz stammt aus dem Wappen des Deutschen Ordens und erinnert an die Herrschaft der Deutschordenskommende Ellingen in Röttenbach seit dem 13. Jahrhundert bis zum Ende des Alten Reichs. Der rote Schrägwellenbach steht redend für den Ortsnamen, der roter Bach bedeutet.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1982

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Mittelfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Mittelfranken vom 21.04.1982


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung 1985, S. 24
Eigler, Friedrich: Schwabach (Historischer Atlas von Bayern, Franken I/28), München 1990, S. 328-330


FAHNE
Schwarz-Weiß-Rot mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Roth
Fläche  21.67 qkm
Einwohner  2905
Ew/qkm  134
Breite  49.15 Nördliche Breite
Länge  11.0333 Östliche Länge
GKZiffer  9576141
PLZ  91187
Region  Region 7 Industrieregion Mittefranken
KFZ-Kennz.  RH 
Internet  Gemeinde Röttenbach
E-Mail  Gemeinde Röttenbach
 
1. Bürgermeister Thomas Schneider
Rathausplatz 1 91187 Röttenbach (Hausanschrift)
Rathausplatz 1 91187 Röttenbach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9172 6910-0
Fax +49 (0)9172 6910-30



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE