.
Markt Obernzenn


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Unter silbernem Schildhaupt, darin ein durchgehendes schwarzes Balkenkreuz, in Rot ein verschlungener silberner Lindenzweig, der beiderseits mit je vier silbernen Blättern besetzt ist.


WAPPENGESCHICHTE
Seit dem ausgehenden 13. Jahrhundert waren die Herren von Seckendorff im Besitz der Ortsherrschaft. Der Ort wurde zum Mittelpunkt ihrer Herrschaft, bis 1848 hatte die Familie die Patrimonialgerichtsbarkeit inne. Zwei Schlösser im Ort sind noch heute im Besitz der Familie. Die lang währende Verbindung zu diesem Adelsgeschlecht kommt durch den verschlungenen Lindenzweig aus dem Wappen der Herren von Seckendorff zum Ausdruck. Das Balkenkreuz ist dem Wappen des deutschen Ritterordens entnommen und weist auf das Patronatsrecht des Deutschherrenordens über die Obernzenner Kirche. Der Orden war auch bedeutender Grundherr im Gemeindegebiet. Bei Hupp steht der Lindenzweig rot in silbernem Feld.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1973

Rechtsgrundlage  Beschluss des Marktgemeinderats und Zustimmung der Regierung von Mittelfranken

Beleg  Urkunde und Schreiben der Regierung von Mittelfranken vom 20.08.1973

Elemente aus Familienwappen von Seckendorff


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1974, S. 88
Hupp, Otto: Deutsche Ortswappen, Bremen o.J., Mittelfranken Nr. 55
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 552
Hofmann, Hanns Hubert: Neustadt-Windsheim (Historischer Atlas von Bayern, Franken 2), München 1953, S. 69-70
Schöler, Eugen: Historische Familienwappen in Franken (J. Siebmachers Grosses Wappenbuch F), Neustadt a.d. Aisch 1975, S. 91, Taf. 41 (von Seckendorff)
Landkreis Neustadt a.d. Aisch  Bad Windsheim, Neustadt a.d. Aisch 1982, S. 64
Landkreis Uffenheim, red. Reinhold Hoeppner, München, Assling 1972, S. 87-88


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
Fläche  39.66 qkm
Einwohner  2629
Ew/qkm  66
Breite  49.45 Nördliche Breite
Länge  10.4667 Östliche Länge
GKZiffer  9575156
PLZ  91619
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  NEA
Internet  Markt Obernzenn
E-Mail  Markt Obernzenn
 
1. Bürgermeister Markus Heindel
Marktplatz 9 91619 Obernzenn (Hausanschrift)
Marktplatz 9 91619 Obernzenn (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9844 9799-0
Fax +49 (0)9844 9799-79



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE