.
Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In von Rot und Silber gespaltenem Schild ein durchgehender blauer Schrägbach, der mit einem achtschaufeligen goldenen Mühlrad belegt ist.


WAPPENGESCHICHTE
Röthenbach wurde 1953 zur Stadt erhoben und nahm im gleichen Jahr das Wappen an. Der Bach steht redend für den Ortsnamenbestanteil -bach und stellt die Lage des Ortes am Röthenbach, einem Nebenfluss der Pegnitz, dar. Das Mühlrad erinnert an die Mühlen entlang des Flusslaufs und an die einstige Nutzung der Wasserkraft. Aus dem Jahr 1311 stammt der älteste Beleg einer Mühle, um die sich in der Folgezeit eine Siedlung entwickelte, der spätere Ort Röthenbach. Das Mühlrad stellt zugleich die den Ort prägende Industrialisierung des 19. und 20. Jahrhunderts dar. Die Farben Rot und Silber sind die Farben des einstigen Reichsbanners vom Heiligen Georg. Die Stadt lag im einstigen Reichsforst von Nürnberg


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1953

Rechtsgrundlage  Beschluss des Stadtrats und Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 04.09.1953


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1953, S. 79
Stadler, Klemens: Neue Gemeindewappen in Mittelfranken, in: Jahresbericht des Historischen Vereins für Mittelfranken, 1955, S. 57, 59
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 52; Bayerisches Städtebuch, hg. Erich Keyser, Heinz Stoob, Stuttgart 1971, Bd. 1, S. 450-451
Pfeiffer, Eckhardt: Nürnberger Land, 2. Aufl., Hersbruck 1989, S. 346-348
Unser Landkreis Nürnberger Land. München 1976, S. 44-45
Reitzenstein, Wolf-Armin von: Lexikon bayerischer Ortsnamen. München 1991 (2. Aufl.), S. 326


FAHNE
Gelb-Blau
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Nürnberger Land
Fläche  3.57 qkm
Einwohner  11807
Ew/qkm  3307
Breite  49.485 Nördliche Breite
Länge  11.2475 Östliche Länge
GKZiffer  9574152
PLZ  90552
Region  Region 7 Industrieregion Mittefranken
KFZ-Kennz.  LAU
Internet  Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz
E-Mail  Stadt Röthenbach a.d.Pegnitz
 
1. Bürgermeister Klaus Hacker
Friedrichsplatz 21 90552 Röthenbach a.d.Pegnitz (Hausanschrift)
Postfach 1164 90548 Röthenbach a.d.Pegnitz (Postanschrift)
Telefon +49 (0)911 9575-0
Fax +49 (0)911 9575-147



VORSCHAU WAPPENGALERIE



Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE