.
Gemeinde Reichenschwand


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Unter von fünfmal von Rot und Silber geteiltem Schildhaupt, gespalten von Blau und Gold, vorne ein silberner Schrägwellenbalken, hinten ein natürlicher Schwan ohne Füße.


WAPPENGESCHICHTE
Die Schrägteilung von Rot und Silber im Schildhaupt erinnert an die Zugehörigkeit des Gemeindegebiets zur Reichsstadt Nürnberg. Die Wappenbilder darunter sind dem Wappen der Herren von Furtenbach entnommen, die von 1531 bis 1813 mit dem Gemeindegebiet eng verbunden waren und sich seit dem 16. Jahrhundert nach Reichenschwand nannten. Sie erbauten das Schloss, von dem noch vier runde Ecktürme erhalten sind sowie die Kirche und das Pfarrhaus.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1982

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Mittelfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Mittelfranken vom 06.12.1982

Elemente aus Familienwappen von Furtenbach (von Reichenschwand)


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1985, S. 40
Pfeiffer, Eckhardt: Nürnberger Land, 2. Aufl., Hersbruck 1989, S. 345-346
Schöler, Eugen: Historische Familienwappen in Franken (J. Siebmachers Grosses Wappenbuch F), Neustadt a.d. Aisch 1975, S. 47, Taf. 18 (von Furtenbach)


FAHNE
Rot-Weiß-Rot
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Nürnberger Land
Fläche  6.84 qkm
Einwohner  2308
Ew/qkm  337
Breite  49.5167 Nördliche Breite
Länge  11.3833 Östliche Länge
GKZiffer  9574150
PLZ  91244
Region  Region 7 Industrieregion Mittefranken
KFZ-Kennz.  LAU
Internet  Gemeinde Reichenschwand
E-Mail  Gemeinde Reichenschwand
 
1. Bürgermeister Bruno Schmidt
Nürnberger Str. 20 91244 Reichenschwand (Hausanschrift)
Nürnberger Str. 20 91244 Reichenschwand (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9151 8692-0
Fax +49 (0)9151 8692-33



VORSCHAU WAPPENGALERIE



Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE