.
Gemeinde Wörnitz


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber eine aus einem grünen Dreiberg, der mit einem silbernen Wellenbalken belegt ist, wachsende grüne Linde, beseitet von zwei roten Zinnentürmen, die durch eine rote Mauer verbunden sind.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde Wörnitz besteht seit 1971 aus den ehemals selbstständigen Gemeinden Bettenweiler, Erzberg und Wörnitz. Die beiden roten Türme stammen aus dem Stadtwappen der Reichsstadt Rothenburg o. d. Tauber, in deren Besitz Wörnitz seit 1406 war. Die grüne Linde stellt die 300 Jahre alte Gerichtslinde von Wörnitz dar, unter der die Gerichts- und Dorfversammlungen stattgefunden haben. Durch einen Blitzschlag brach der Baum 1961 auseinander. Die Gemeinde setzte daraufhin 1962 einen Ableger des alten Baums an derselben Stelle ein. Der grüne Dreiberg mit dem Wellenbalken symbolisiert die landwirtschaftliche Struktur und die geografische Lage des Gemeindegebiets im Tal der Wörnitz.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1984

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Mittelfranken

Beleg  Urkunde und Schreiben der Regierung von Mittelfranken vom 16.11.1984


LITERATUR
Broser, Claus: Wappen im Landkreis Ansbach, Ansbach 1990, S. 122
Reitzenstein, Wolf-Armin von: Lexikon bayerischer Ortsnamen, München 1991 (2. Aufl.), S. 419
Der Landkreis Ansbach, hg. Günter Hoeppner, Ansbach 1992, S. 153


FAHNE
Rot-Weiß-Grün
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Ansbach
Einwohner  1763
Ew/qkm  0
Breite  49.25 Nördliche Breite
Länge  10.25 Östliche Länge
GKZiffer  9571228
PLZ  91637
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  AN
Internet  Gemeinde Wörnitz
E-Mail  Gemeinde Wörnitz
 
1. Bürgermeister Karl Beck
Rothenburger Str. 10 91637 Wörnitz (Hausanschrift)
Rothenburger Str. 10 91637 Wörnitz (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9868 5636
Fax +49 (0)9868 1832



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE