.
Gemeinde Sachsen b.Ansbach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten; vorne in Gold ein rot bewehrter schwarzer Adler am Spalt, hinten in Silber zwei schräg gekreuzte rote Kurzschwerter.


WAPPENGESCHICHTE
Der rot bewehrte Adler am Spalt ist Teil des kleinen Nürnberger Stadtwappens mit veränderter Bewehrung und weist auf die lang währende Verbindung der Gemeinde zur ehemaligen Reichsstadt hin. Sachsen gehörte zur Herrschaft Lichtenau, die 1406 zu Nürnberg kam. Seit Mitte des 15. Jahrhunderts war das Reiche Almosen in Nürnberg der alleinige Ortsherr im Ort. Die beiden gekreuzten Schwerter, so genannte Saxe, stehen redend für den Ortsnamen und erinnern daran, dass der Ort von sächsischen Familien gegründet wurde, die Karl der Große Ende des 8. und Anfang des 9. Jahrhunderts zum Landausbau zwangsumgesiedelt hatte.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1980

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Mittelfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Mittelfranken vom 26.08.1980


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1983, S. 8
Broser, Claus: Wappen im Landkreis Ansbach, Ansbach 1990, S. 90
Fechter, Elisabeth: Die Ortsnamen des Landkreises Ansbach, Diss. Erlangen 1955, S. 164
Der Landkreis Ansbach. Vergangenheit und Gegenwart, Assling-Pörsdorf 1964, S. 190
Der Landkreis Ansbach, hg. Günter Hoeppner, Ansbach 1992, S. 135


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Ansbach
Einwohner  3330
Ew/qkm  0
Breite  49.3 Nördliche Breite
Länge  10.65 Östliche Länge
GKZiffer  9571196
PLZ  91623
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  AN
Internet  Gemeinde Sachsen b.Ansbach
E-Mail  Gemeinde Sachsen b.Ansbach
 
1. Bürgermeister Hilmar Müller
Hauptstr. 22 91623 Sachsen b.Ansbach (Hausanschrift)
Hauptstr. 22 91623 Sachsen b.Ansbach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9827 9220-0
Fax +49 (0)9827 9220-20



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE