.
Markt Lichtenau


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Über von Rot, Silber und Blau geteiltem Schildfuß gespalten; vorne in Gold ein halber, rot bewehrter schwarzer Adler am Spalt, hinten fünfmal schräg geteilt von Rot und Silber.


WAPPENGESCHICHTE
Seit dem 17. Jahrhundert verwendete das nürnbergische Pflegamt Lichtenau ein Wappen, das die Marktgemeinde 1937 ohne Verleihung annahm. Das Innenministerium stimmte der Wappenführung 1964 zu. Lichtenau wird erstmals 1246 urkundlich erwähnt. Als die ersten Burgherren, die Herren von Domberg, 1288 ausstarben, kam ihr Besitz über Erbfolge an die Herren von Heideck. Daran erinnert der Schildfuß, der ihrem Wappen  allerdings in umgekehrter Farbenfolge  entnommen ist. 1406 kam Lichtenau an die Reichsstadt Nürnberg und blieb dort bis 1806. Daran erinnert das kleine Wappen der Reichsstadt mit dem halben schwarzen Adler und der Schrägteilung von Rot und Silber.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1964

Rechtsgrundlage  Zustimmung des Innenministeriums

Beleg  Ministerialentschließung vom 01.04.1964


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1964, S. 56
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 97
Handbuch der historischen Stätten Deutschlands, hg. Karl Bosl, Bd. 7, 3. Aufl., Stuttgart 1981, S. 405
Broser, Claus: Wappen im Landkreis Ansbach, Ansbach 1990, S. 64
Der Landkreis Ansbach. Vergangenheit und Gegenwart, Assling-Pörsdorf 1964, S. 168
Der Landkreis Ansbach, hg. Günter Hoeppner, Ansbach 1992, S. 121


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Ansbach
Einwohner  3760
Ew/qkm  0
Breite  49.2833 Nördliche Breite
Länge  10.7 Östliche Länge
GKZiffer  9571175
PLZ  91586
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  AN
Internet  Markt Lichtenau
E-Mail  Markt Lichtenau
 
1. Bürgermeister Uwe Reißmann
Ansbacher Str. 11 91586 Lichtenau (Hausanschrift)
Ansbacher Str. 11 91586 Lichtenau (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9827 9211-0
Fax +49 (0)9827 9211-33



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE