.
Markt Dentlein a.Forst


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Gold eine von Silber und Schwarz gevierte, gesenkte, eingeschweifte Spitze, beseitet von je einem bewurzelten, grünen Nadelbaum.


WAPPENGESCHICHTE
Die beiden Nadelbäume stehen redend für den Ortsnamen: Siedlung in oder bei Tannenbeständen. Das bedeutet auch der neuzeitliche Namenszusatz am Forst. Bis heute erstreckt sich ein großes Waldgebiet vom Dentleiner Forst im Westen bis zum Burker Wald im Osten. Die Zollernvierung in der eingeschweiften Spitze weist auf die einstige Zugehörigheit zur Markgrafschaft Brandenburg-Ansbach.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1976

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Mittelfranken

Beleg  Urkunde und Schreiben der Regierung von Mittelfranken vom 03.11.1976

Elemente aus Familienwappen von Brandenburg-Ansbach


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1978, S. 16
Broser, Claus: Wappen im Landkreis Ansbach, Ansbach 1990, S. 28
Reitzenstein, Wolf-Armin von: Lexikon bayerischer Ortsnamen, München 1991 (2. Aufl.), S. 98
Der Landkreis Ansbach, hg. Günter Hoeppner, Ansbach 1992, S. 97


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Mittelfranken
Landkreis  Ansbach
Einwohner  2311
Ew/qkm  0
Breite  49.15 Nördliche Breite
Länge  10.4333 Östliche Länge
GKZiffer  9571132
PLZ  91599
Region  Region 8 Westmittelfranken
KFZ-Kennz.  AN
Internet  Markt Dentlein a.Forst
E-Mail  Markt Dentlein a.Forst
 
1. Bürgermeister Friedrich Wörrlein
Rathausplatz 1 91599 Dentlein a.Forst (Hausanschrift)
Rathausplatz 1 91599 Dentlein a.Forst (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9855 9799-0
Fax +49 (0)9855 9799-40



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE