.
Gemeinde Rugendorf


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau ein steigendes silbernes Einhorn, rechts unten eine goldene heraldische Rose mit silbernen Kelchblättern.


WAPPENGESCHICHTE
In dem Gemeindewappen sind Elemente aus Wappen zweier Adelsgeschlechter vereint, die seit dem 14. Jahrhundert in Rugendorf nachweisbar sind und für die Geschichte der Gemeinde von Bedeutung waren. Das Einhorn stammt aus dem Wappen der Freiherren von Waldenfels, die um 1550 die Pfarrkirche und wenig später das neben der Kirche gelegene Schloss erbauten. Das Schloss kam 1628 an das Bistum Bamberg, wurde 1727 ein Getreidespeicher und dient heute als Wohnhaus. Die heraldische Rose stammt aus dem Wappen der Herren von Guttenberg, die im 18. Jahrhundert ihren Lehenbesitz in Rugendorf an das Hochstift Bamberg verloren.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1987

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberfranken vom 10.04.1987

Elemente aus Familienwappen von Waldenfels, von Guttenberg


LITERATUR
Stadler, Klemens/Egloffstein, Albrecht von und zu: Die Wappen der oberfränkischen Landkreise, Städte, Märkte und Gemeinden (Die Plassenburg, Schriften für Heimatforschung und Kulturpflege in Ostfranken 48), Kulmbach 1990, S. 310
Voit, Gustav: Der Adel am Obermain. Genealogie edler und ministerialer Geschlechter vom 11. bis 14. Jahrhundert (Die Plassenburg, Schriften für Heimatforschung und Kulturpflege in Ostfranken 28), Kulmbach 1969, S. 124
Unser Landkreis Kulmbach, Kulmbach 1985, S. 150-152


BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberfranken
Landkreis  Kulmbach
Fläche  17.32 qkm
Einwohner  1043
Ew/qkm  60
Breite  50.2 Nördliche Breite
Länge  11.4667 Östliche Länge
GKZiffer  9477151
PLZ  95365
Region  Region 5 Oberfranken-Ost
KFZ-Kennz.  KU 
Internet  Gemeinde Rugendorf
E-Mail  Gemeinde Rugendorf
 
1. Bürgermeister Ralf Holzmann
Am Baumgarten 1 95365 Rugendorf (Hausanschrift)
Am Baumgarten 1 95365 Rugendorf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9223 225
Fax +49 (0)9223 1429



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE