.
Gemeinde Speichersdorf


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber mit von Rot und Silber gestücktem Bord ein mit drei sechsstrahligen goldenen Sternen belegter schwarzer Schrägbalken.


WAPPENGESCHICHTE
Der von Rot und Silber abgeteilte, in der Kommunalheraldik selten auftretende Schildbord ist dem zollerischen Wappen entnommen und weist darauf hin, dass das Gemeindegebiet fast vollständig zum Amt Neustadt an der Kulm der Markgrafschaft Brandenburg-Bayreuth gehörte. Der mit Sternen belegte Schrägbalken ist aus dem Wappen der Herren von Lindenfels, als Hofmarksherren und Inhaber der Niedergerichtsbarkeit.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1972

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberfranken

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberfranken vom 02.06.1972

Elemente aus Familienwappen von Lindenfels, von Brandenburg-Bayreuth


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1973, S. 64
Stadler, Klemens/Egloffstein, Albrecht von und zu: Die Wappen der oberfränkischen Landkreise, Städte, Märkte und Gemeinden (Die Plassenburg, Schriften für Heimatforschung und Kulturpflege in Ostfranken 48), Kulmbach 1990, S. 330


FAHNE
Schwarz-Weiß mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Stephanie Heyl

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberfranken
Landkreis  Bayreuth
Fläche  50.91 qkm
Einwohner  5874
Ew/qkm  115
Breite  49.8833 Nördliche Breite
Länge  11.7833 Östliche Länge
GKZiffer  9472190
PLZ  95469
Region  Region 5 Oberfranken-Ost
KFZ-Kennz.  BT
Internet  Gemeinde Speichersdorf
E-Mail  Gemeinde Speichersdorf
 
1. Bürgermeister Manfred Porsch
Rathausplatz 1 95469 Speichersdorf (Hausanschrift)
Postfach 1205 95467 Speichersdorf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9275 988-0
Fax +49 (0)9275 988-88



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE