.
Gemeinde Pechbrunn


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten von Rot und Silber; vorne ein linksgewendeter silberner Abtstab, hinten eine grüne Tanne, aus der unten eine blaue Quelle strömt.


WAPPENGESCHICHTE
Der Abtstab und die Farben Silber und Rot sind aus dem Wappen der Zisterzienserabtei Waldsassen übernommen und erinnern an die bis zur Säkularisation 1803 andauernde Zugehörigkeit des Gemeindegebietes zum Stiftland Waldsassen. Die Tanne verweist auf den Waldreichtum der Gegend. Die unten herausströmende Quelle redet für -brunn, den zweiten Teil des Ortsnamens, und versinnbildlicht die seit Mitte des 18. Jahrhunderts nachweisbare Heilquelle, die früher bei Fixen (Füchsen) bezeichnet und 1916 unter dem Namen Silvana-Heilquelle staatlich anerkannt wurde. Seit 1981 wird die Quelle von der Firma Franken-Brunnen in ganz Süddeutschland vertrieben.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1963

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 14.01.1963


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1963, S. 16
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 184 f.
Zimmermann, Eduard: Bayerische Klosterheraldik, München 1930, S. 168 ff.
Unser Landkreis Tirschenreuth, Bamberg 1994, S. 72


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Tirschenreuth
Fläche  26.46 qkm
Einwohner  1365
Ew/qkm  52
Breite  49.9667 Nördliche Breite
Länge  12.1667 Östliche Länge
GKZiffer  9377145
PLZ  95701
Region  Region 6 Oberpfalz-Nord
KFZ-Kennz.  TIR
Internet  Gemeinde Pechbrunn
E-Mail  Gemeinde Pechbrunn
 
1. Bürgermeister Ernst Neumann
Hauptstr. 12 95701 Pechbrunn (Hausanschrift)
Postfach 1320 95662 Mitterteich (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9231 3113
Fax +49 (0)9633 8929



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE