.
Gemeinde Steinberg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau über erhöhtem goldenem Dreiberg, darin schräg gekreuzt ein schwarzer Schlägel und ein schwarzer Hammer, schwebend ein silberner Adler mit grünem Zweig.


WAPPENGESCHICHTE
Der erhöhte Dreiberg im Schildfuß redet für den Namen Steinberg. Der Adler mit Zweig im Schnabel erinnert an die Freiherren von Reisach, die als Inhaber der Hofmark Steinberg über lange Zeit das öffentliche Leben in der Gemeinde prägten. Schlägel und Hammer, das sog. Gezäh des Bergmanns, stehen für den Braunkohleabbau durch die Bayerische Braunkohlen-Industrie-AG (Wackersdorf). In der Gemarkung Steinberg hat sich nach der Ausbeutung großer Braunkohlelager das Orts- und Landschaftsbild stark verändert.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1968

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 08.01.1968

Elemente aus Familienwappen von Reisach


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1968, S. 64
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 162 f.
Gappa, Konrad: Wappen - Technik - Wirtschaft: Bergbau und Hüttenwesen, Mineral- und Energiegewinnung sowie deren Produktverwertung in den Emblemen öffentlicher Wappen, Bochum 1999, S. 378


FAHNE
Weiß-Blau-Gelb
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Schwandorf
Fläche  20.22 qkm
Einwohner  1885
Ew/qkm  93
Breite  49.2833 Nördliche Breite
Länge  12.1833 Östliche Länge
GKZiffer  9376168
PLZ  92449
Region  Region 6 Oberpfalz-Nord
KFZ-Kennz.  SAD
Internet  Gemeinde Steinberg
E-Mail  Gemeinde Steinberg
 
1. Bürgermeister Harald Bemmerl
Nittenauer Straße 1 92449 Steinberg am See (Hausanschrift)
Postfach 64 92440 Wackersdorf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9431 51324
Fax +49 (0)9431 64581



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE