.
Stadt Nabburg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot über silbernen Wellen, in denen ein blauer Fisch schwimmt, eine silberne Burg mit breitem Turm über Zinnenmauer, an deren Ecken je ein niedriger spitzbedachter Turm steht.


WAPPENGESCHICHTE
Das Wappen versinnbildlicht den Ortsnamen, eine Burg über der Naab, und den Stadtstatus. Der Mittelturm der Burg ist dem Mähntor nachempfunden. Der Beginn der Siegelführung steht wahrscheinlich in Verbindung mit der Privilegierung der Bürgerschaft im Jahr 1296; Siegelabdrucke sind seit 1314 überliefert. Die ersten vier Siegeltypare zeigen eine dreitürmige Burg mit offenem Tor über Wellen. Der Fisch, der auf die Lage an der Naab verweist, kam erst 1547 hinzu, nachdem der Bürgermeister das Siegel verloren hatte und ein neues Typar angefertigen ließ. Obwohl der alte Siegelstock 1548 wieder gefunden wurde, beließ man den Fisch in Siegel und Wappen. Siegelschnüre von 1561 lassen auf die ältesten Wappenfarben Blau, Weiß und Rot schließen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 14. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Das Wappen ist aus dem Siegelbild abgeleitet; Siegelführung seit dem 14. Jahrhundert belegt.

Änderung  1547


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 22
Bayerisches Städtebuch, hg. v. Erich Keyser und Heinz Stoob, Stuttgart 1974, Bd. 2, S. 451
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 154 f.
Haller, Konrad: Das Stadtwappen von Nabburg, in: Die Oberpfalz 57 (1969), S. 177-178
Müller-Luckner, Elisabeth: Nabburg (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 50), München 1981, S. 111


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Schwandorf
Fläche  62.39 qkm
Einwohner  6048
Ew/qkm  97
Breite  49.4536 Nördliche Breite
Länge  12.1786 Östliche Länge
GKZiffer  9376144
PLZ  92507
Region  Region 6 Oberpfalz-Nord
KFZ-Kennz.  SAD, NAB
Internet  Stadt Nabburg
E-Mail  Stadt Nabburg
 
1. Bürgermeister Armin Schärtl
Oberer Markt 16 92507 Nabburg (Hausanschrift)
Postfach 1160 92501 Nabburg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9433 18-0
Fax +49 (0)9433 18-33



VORSCHAU WAPPENGALERIE





Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE