.
Landkreis Schwandorf


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten von Schwarz und Silber; über einem gesenkten, von Silber und Blau gespaltenen schmalen Wellenbalken, dem ein von Gold und Schwarz gespaltenes Zahnrad unterlegt ist, vorne ein linksgewendeter, rot bewehrter und rot gekrönter goldener Löwe, hinten ein roter Zinnenturm.


WAPPENGESCHICHTE
Die heraldischen Sinnbilder repräsentieren Geschichte und wichtige Strukturen des 1972 neu formierten Landkreises. Der Wellenbalken im Schildfuß verweist auf das Flusssystem der Naab und ihrer östlichen Zuflüsse. Das Zahnrad symbolisiert die früher an den Flüssen und Bächen des Kreisgebietes florierenden Hammerwerke und die modernen Industriestandorte, die das wirtschaftliche Leben prägen. Der goldene pfalzbayerische Löwe versinnbildlicht die herrschaftsgeschichtliche Zugehörigkeit zu den Territorien der alten Kuroberpfalz und des Fürstentums Pfalz-Neuburg und zu Bayern. Der heraldisch stilisierte Burgturm weist auf den Reichtum an befestigten Orten und Burgen im Grenzland zu Böhmen hin. Der Landkreis Schwandorf trat die Gesamtrechtsnachfolge der Landkreise Burglengenfeld, Nabburg, Neunburg vorm Wald und Oberviechtach an. Mit dem Zinnenturm und dem Zahnrad wurden Sinnbilder aus den früheren Wappen der Landkreise Nabburg bzw. Burglengenfeld übernommen. Der Pfälzer Löwe füllte das vordere Feld des früheren Kreiswappens von Neunburg vorm Wald.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1974

Rechtsgrundlage  Beschluss des Kreistags und Zustimmung der Regierung der Oberpfalz

Beleg  Schreiben der Regierung der Oberpfalz vom 13.12.1974

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Nabburg, Burglengenfeld, Oberviechtach, Neunburg vorm Wald

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1976, S. 24; 1964, S. 8 (zu Nabburg), S. 15 (zu Burglengenfeld und Oberviechtach); 1967, S. 48 (zu Neunburg vorm Wald)
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 1, Bremen 1964, S. 23, 65, 69; Bd. 7, Bremen 1972, S. 117
Sturm, Heribert: Die Landkreiswappen im Regierungsbezirk Oberpfalz, Regensburg [1969], S. 21 ff., 37 ff., 45 ff., 53 ff.
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 147
Magg, Wolfgang: Die Landkreise in Bayern, in: Die deutschen Landkreise. Wappen, Geschichte, Struktur, Augsburg 1996, S. 119


FAHNE
Rot-Weiß-Blau mit aufgelegtem Landkreiswappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Schwandorf
Fläche  1,472.78 qkm
GKZiffer  9376000
Region  Region 6 Oberpfalz-Nord
KFZ-Kennz.  SAD



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.