.
Gemeinde Mintraching


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Schild gespalten von Gold und Rot, vorn ein grüner Dreiberg im Schildfuß, hinten ein silberner Schrägbalken.


WAPPENGESCHICHTE
Der silberne Schrägbalken in Rot, das Wappen des Hochstifts Regensburg, verweist auf die Verbindung zum Bischof von Regensburg. Die Gemeinde Mintraching liegt im früh besiedelten Donautal. Bischof Sigirich von Regensburg (762-768) schenkte den Gutshof Muntrihhingas mit allem, was dazu gehört, an das Kloster Niederalteich. Das Gebiet um Mintraching befand sich also bereits zuvor im Besitz der Bischofskirche oder der Familie des Bischofs. Der grüne Dreiberg in goldenem Feld ist vom 1460 erstmals nachweisbaren Niederalteicher Stiftswappen hergeleitet. Das Kloster Niederalteich blieb bis zur Säkularisation 1803 wichtiger Grundherr im Ort. Mit Sankt Mauritius hat die Kirche in Mintraching das gleiche Patrozinium wie das Kloster.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1953

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 18.06.1953


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1953, S. 55
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 130 f.


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Regensburg
Fläche  53.87 qkm
Einwohner  4820
Ew/qkm  89
Breite  48.95 Nördliche Breite
Länge  12.2333 Östliche Länge
GKZiffer  9375170
PLZ  93098
Region  Region 11 Regensburg
KFZ-Kennz.  R
Internet  Gemeinde Mintraching
E-Mail  Gemeinde Mintraching
 
1. Bürgermeisterin Angelika Ritt-Frank
Friedenstr. 2 93098 Mintraching (Hausanschrift)
Friedenstr. 2 93098 Mintraching (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9406 9412-0
Fax +49 (0)9406 9412-10



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE