.
Gemeinde Altenthann


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Unter schwarzem Schildhaupt, darin eine silberne Zange, in Gold auf grünem Dreiberg eine grüne Tanne.


WAPPENGESCHICHTE
Das redende Wappenbild, die Tanne steht für den Ortsnamen Altenthann (Alter Tannenwald) und verweist gleichzeitig auf die Lage der Gemeinde im Vorderen Bayerischen Wald. Ein Otto von Altenthanne ist bereits im 12. Jahrhundert bezeugt. Die Tanne steht auf einem grünen Dreiberg, der dem Wappen des Klosters Frauenzell entnommen ist, in dessen Besitz sich die Hofmark Altenthann seit 1664 befand. Die Zange im Schildhaupt ist redender Bestandteil des Wappens der Familie Zenger, die seit 1392 als Inhaber der Hofmark Altenthann belegt ist.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1985

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung der Oberpfalz

Beleg  Schreiben der Regierung der Oberpfalz vom 02.09.1985

Elemente aus Familienwappen von Altenthanne, Zenger


LITERATUR
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 118 f.


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Regensburg
Fläche  21.26 qkm
Einwohner  1522
Ew/qkm  72
Breite  49.1 Nördliche Breite
Länge  12.3 Östliche Länge
GKZiffer  9375114
PLZ  93177
Region  Region 11 Regensburg
KFZ-Kennz.  R
Internet  Gemeinde Altenthann
E-Mail  Gemeinde Altenthann
 
1. Bürgermeister Harald Herrmann
Vorwaldstr. 24 93177 Altenthann (Hausanschrift)
Wörtherstr. 5 93093 Donaustauf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9403 9502-0
Fax +49 (0)9403 9502-80



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE