.
Gemeinde Vorbach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten von Silber und Rot; vorne über einem erniedrigten blauen Zinnenbalken eine rote Radnabe, hinten ein aufsteigender silberner Biber.


WAPPENGESCHICHTE
In der Gestaltung des Wappens kommt zum Ausdruck, dass die heutige Gemeinde Vorbach 1978 aus den ehemaligen Gemeinden Vorbach und Oberbibrach gebildet wurde. Der steigende Biber stammt als für den Ortsnamen redende Figur aus dem 1958 angenommenen Gemeindewappen von Oberbibrach und erinnert an die im 14. Jahrhundert dort begüterte Familie der Kelner von Bibrach. Die Radnabe ist redendes Bild der Familie von Haidenaab, die im 16. Jahrhundert die von den Landgrafen von Leuchtenberg zu Lehen rührende Herrschaft Vorbach innehatte. Der blaue Zinnenbalken ist eine Kombination der Wappensymbole von zwei im Gemeindegebiet wichtigen Herrschaftsträgern, dem Kloster Speinshart (Zinnenturm) und den Landgrafen von Leuchtenberg (in Silber ein blauer Balken). Den ganzen Speinsharter Zinnenturm zeigte schon das Gemeindwappen von Oberbibrach, da das Kloster im Spätmittelalter den Sitz und die Grundherrschaft im Ort erworben hatte.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1979

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung der Oberpfalz

Beleg  Schreiben der Regierung der Oberpfalz vom 07.06.1979

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Oberbibrach

Elemente aus Familienwappen von Haidenaab, von Leuchtenberg, Kelner von Bibrach


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1980, S. 48*; 1958, S. 95
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 110 f.


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Neustadt a.d.Waldnaab
Fläche  13.52 qkm
Einwohner  1034
Ew/qkm  76
Breite  49.8167 Nördliche Breite
Länge  11.75 Östliche Länge
GKZiffer  9374163
PLZ  95519
Region  Region 6 Oberpfalz-Nord
KFZ-Kennz.  NEW
Internet  Gemeinde Vorbach
E-Mail  Gemeinde Vorbach
 
1. Bürgermeister Werner Roder
Hauptstr. 13 95519 Vorbach (Hausanschrift)
Bahnhofstr. 18 91281 Kirchenthumbach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9205 1221
Fax +49 (0)9205 739



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE