.
Markt Hohenfels


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau ein silberner Felsenberg mit hoher Spitze, an die sich in gekrüpfter Stellung ein linksblickender, rot gezungter und rot bewehrter goldener Löwe klammert.


WAPPENGESCHICHTE
Der Felsenberg ist redendes Bild für den Ortsnamen, der vom Burgfelsen abgeleitet ist. Der pfalzbayerische Löwe, hier in einzigartiger Stellung, symbolisiert die seit dem späten 14. Jahrhundert bestehende wittelsbachische Ortsherrschaft und verweist auf die Ausstellung des Wappenbriefs durch Pfalzgraf Friedrich II. von der Pfalz im Jahr 1540. Kurfürst Karl Albrecht bestätigte das Wappen 1730. Nur in einer Zeichnung von 1811 wird der Löwe mit Krone gezeigt.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1540

Rechtsgrundlage  Verleihung des Wappens durch Pfalzgraf Friedrich II. von der Pfalz; 1730 bestätigt.

Beleg  Urkunde vom 29.11.1540 (Abschrift)

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 77
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 78 f.
Heyl, Stephanie: Gemeindewappen in Bayern, Diplomarbeit Fachhochschule Potsdam 2006, S. 28 f. (Richtigstellung der Daten)


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Neumarkt i.d.OPf.
Fläche  137.1 qkm
Einwohner  2127
Ew/qkm  16
Breite  49.2 Nördliche Breite
Länge  11.85 Östliche Länge
GKZiffer  9373134
PLZ  92366
Region  Region 11 Regensburg
KFZ-Kennz.  NM
Internet  Markt Hohenfels
E-Mail  Markt Hohenfels
 
1. Bürgermeister Bernhard Graf
Pfarrer-Ertl-Platz 3 92366 Hohenfels (Hausanschrift)
Pfarrer-Ertl-Platz 3 92366 Hohenfels (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9472 9401-0
Fax +49 (0)9472 9401-94



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE