.
Markt Lam


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot auf einem mit silbernem Wellenbalken belegten grünen Dreiberg eine zweitürmige Kirche in Vorderansicht; dahinter schräg gekreuzt ein goldener Spaten und ein goldener Schlägel.


WAPPENGESCHICHTE
Der Dreiberg mit Wellenbalken symbolisiert die Lage des Marktes auf der Erhebung zwischen dem Weißen Regen und dem Lambach. Die Kirche erinnert an das Benediktinerkloster Rott am Inn, dem der Lamer Winkel 1279 vom Regensburger Bischof zur weiteren Rodung übertragen wurde (Schenkung von Neubruchzehnten im Wald zwischen Arber, Osser und Zwercheck, ebenfalls drei Berge) und das bis 1679 die Grundherrschaft ausübte. Der Spaten steht für die Rodungsphase im 13. Jahrhundert. In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts setzte in der nächsten Umgebung von Lam eine reger Silbererzbergbau ein; 1522 erhob Herzog Wilhelm IV. Lam mit Bodenmais zur gefreiten Bergstatt. Darauf verweist der Schlägel im Wappen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1957

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 13.02.1957


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1957, S. 32
Stadler, Klemens: Die Wappen der niederbayerischen Landkreise und Gemeinden, Landshut 1960, S. 50, 101 f.
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 92
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 54 f.
Gappa, Konrad: Wappen - Technik - Wirtschaft: Bergbau und Hüttenwesen, Mineral- und Energiegewinnung sowie deren Produktverwertung in den Emblemen öffentlicher Wappen, Bochum 1999, S. 226 f.
Mages, Emma: Die Gemeindewappen in der Oberpfalz, in: Die Oberpfalz 93 (2005), S. 69, 70
Bucher, Reinhold: Die Gemeindewappen des Landkreises Cham in farbiger und graphischer Tingierung. In: Beiträge zur Geschichte im Landkreis Cham 24 (2007), S. 207-278 (die Abbildungen sind auch abrufbar auf der Website des Landkreises Cham)


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Cham
Fläche  33.39 qkm
Einwohner  2668
Ew/qkm  80
Breite  49.2 Nördliche Breite
Länge  13.05 Östliche Länge
GKZiffer  9372138
PLZ  93462
Region  Region 11 Regensburg
KFZ-Kennz.  CHA
Internet  Markt Lam
E-Mail  Markt Lam
 
1. Bürgermeister Paul Roßberger jun.
Schulweg 4 93462 Lam (Hausanschrift)
Schulweg 4 93462 Lam (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9943 9415-0
Fax +49 (0)9943 9415-22



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE