.
Gemeinde Freudenberg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Geteilt; oben schräg geviert von Rot und Silber; unten in Gold ein unterhalbes rotes Mühlrad.


WAPPENGESCHICHTE
Das Mühlrad unten erinnert an die große Bedeutung der Wasserkraft für das Wirtschaftsleben in der Gemeinde, in der früher ein florierendes Hammerwerk (Schienhammer bis 1594/95), Mitte des 18. Jahrhunderts eine Gersten- und Hirsemühle, dann eine Papiermühle betrieben wurden. Die schräg angeordnete Rot-Silber-Vierung oben ist vom Wappen der Herren von Paulsdorf hergeleitet, deren Stammsitz in Paulsdorf bei Hiltersdorf liegt. Die Paulsdorfer waren ein einflussreiches oberpfälzisches Adelsgeschlecht, das bis 1622 auch im heutigen Gemeindegebiet von Freudenberg Herrschaftsrechte ausübte. Zu Freudenberg gehören seit 1970/71 die zuvor selbständigen Gemeinden Wutschdorf, Aschach, Etsdorf, Hiltersdorf, Lintach und Pursruck.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1975

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung der Oberpfalz.

Beleg  Schreiben der Regierung der Oberpfalz vom 27.03.1975

Elemente aus Familienwappen von Paulsdorf


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1976, S. 8
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 30 f.
Gappa, Konrad: Wappen - Technik - Wirtschaft: Bergbau und Hüttenwesen, Mineral- und Energiegewinnung sowie deren Produktverwertung in den Emblemen öffentlicher Wappen, Bochum 1999, S. 141


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Amberg-Sulzbach
Fläche  82.12 qkm
Einwohner  4229
Ew/qkm  51
Breite  49.4833 Nördliche Breite
Länge  11.9833 Östliche Länge
GKZiffer  9371122
PLZ  92272
Region  Region 6 Oberpfalz-Nord
KFZ-Kennz.  AS
Internet  Gemeinde Freudenberg
E-Mail  Gemeinde Freudenberg
 
1. Bürgermeister Alwin Märkl
Hammermühle 1 92272 Freudenberg (Hausanschrift)
Hauptstr. 17 92272 Freudenberg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9627 9210-0
Fax +49 (0)9627 9210-50



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE