.
Markt Freihung


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Geteilt; oben in Schwarz schräg gekreuzt ein silberner Bergmannshammer und eine silberne Hacke mit goldenen Stielen, unten die bayerischen Rauten.


WAPPENGESCHICHTE
Die Bergmannswerkzeuge im oberen Feld erinnern an den früher lebhaften Blei- und Silbererzbergbau in der Gemeinde, der seit Mitte des 20. Jahrhunderts von der Kaolin- und Feldspatförderung abgelöst wurde. Die Rauten entsprechen den 21 Wecken aus dem landesherrlichen Schild. Das Wappen wurde in dieser Form im Jahr 1569 von Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz an die Gemeine und Knappschaft des Bergfleckens auf der Freiung verliehen. Erst befand sich noch ein linksgewendeter, gekrönter pfalz-bayerischer Löwe als Schildhalter über dem Schild, der im 19. Jahrhundert als widersehender goldener Löwe neben den Schild gestellt wurde. Später bildete er wachsend die Helmzier eines Oberwappens. Der gekrönte Löwenkopf wird von der Gemeinde noch heute als Schildhalter gezeigt.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1569

Rechtsgrundlage  Verleihung des Wappens durch Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz.

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher


LITERATUR
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 53
Oberpfälzer Wappenbuch. Öffentliche Wappen der Oberpfalz, Regensburg [1991], S. 30 f.
Gappa, Konrad: Wappen - Technik - Wirtschaft: Bergbau und Hüttenwesen, Mineral- und Energiegewinnung sowie deren Produktverwertung in den Emblemen öffentlicher Wappen, Bochum 1999, S. 139


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberpfalz
Landkreis  Amberg-Sulzbach
Fläche  46.34 qkm
Einwohner  2614
Ew/qkm  56
Breite  49.6167 Nördliche Breite
Länge  11.9167 Östliche Länge
GKZiffer  9371121
PLZ  92271
Region  Region 6 Oberpfalz-Nord
KFZ-Kennz.  AS
Internet  Markt Freihung
E-Mail  Markt Freihung
 
1. Bürgermeister Norbert Bücherl
Rathausstr. 4 92271 Freihung (Hausanschrift)
Rathausstr. 4 92271 Freihung (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9646 9200-0
Fax +49 (0)9646 9200-30



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE