.
Gemeinde Loiching


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Durch einen oben dornenförmig, unten lappenförmig gestalteten silbernen Schrägbalken geteilt von Grün und Rot; oben ein schräger silberner Fisch, unten ein schräger silberner Schlüssel.


WAPPENGESCHICHTE
Der Kerbschnitt des Schrägbalkens und die Farben Rot und Silber sind aus dem Wappen der Grafen von Frontenhausen übernommen, die im Mittelalter die Herrschaft Teisbach innehatten, zu der das heutige Gemeindegebiet von Loiching gehörte. Über Bischof Konrad IV. von Regensburg, ein Graf von Frontenhausen, kam die Herrschaft Teisbach durch Erbschaft 1226 an das Hochstift Regensburg, dessen Wappenemblem, ein silberner Schrägbalken in Rot, ebenfalls im Loichinger Gemeindewappen erkennbar ist. Erst 1386 erwarben die bayerischen Herzöge das Gericht Teisbach. Fisch und Schlüssel, die Attribute des heiligen Petrus, sind aus dem Siegel des Regensburger Domkapitels hergeleitet und verweisen zugleich auf das Peter und Paul-Patrozinium der Pfarrkirche von Loiching. Der Fisch und die an Wellen erinnernde Gestaltung des Balkens symbolisieren auch die geografische Lage des Gemeindegebiets beiderseits der Isar.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1982

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Niederbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Niederbayern vom 16.03.1982

Elemente aus Familienwappen von Frontenhausen


LITERATUR
Auskunft der Gemeinde Loiching vom 01.07.2005
Schwarz, Georg: Vilsbiburg (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 37), München 1976, S. 316 ff.


FAHNE
Grün-Weiß-Rot, wahlweise mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Dingolfing-Landau
Fläche  38.93 qkm
Einwohner  3524
Ew/qkm  91
Breite  48.6167 Nördliche Breite
Länge  12.4333 Östliche Länge
GKZiffer  9279124
PLZ  84180
Region  Region 13 Landshut
KFZ-Kennz.  DGF
Internet  Gemeinde Loiching
E-Mail  Gemeinde Loiching
 
1. Bürgermeister Günter Schuster
Kirchplatz 4 84180 Loiching (Hausanschrift)
Kirchplatz 4 84180 Loiching (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8731 3197-0
Fax +49 (0)8731 3197-50



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE