.
Gemeinde Atting


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot ein silberner Schrägwellenbalken, oben begleitet von einer goldenen heraldischen Lilie, unten von einem goldenen Mühlstein.


WAPPENGESCHICHTE
Im Wappen werden vor allem die historischen Beziehungen nach Regensburg bildlich dargestellt. Das Hochstift Regensburg und Regensburger Klöster waren wichtige Grundherren im Gemeindegebiet. Heraldisches Abzeichen des Hochstifts und Bistums Regensburg ist der silberne Schrägbalken in Rot. Der Schrägbalken wurde in einen Wellenbalken abgewandelt, um zugleich die Lage der Gemeinde an der Kleinen Laaber zum Ausdruck zu bringen. Der goldene Mühlstein erinnert an die frühere große wirtschaftliche Bedeutung der Mühlen an der Kleinen Laaber. Die Lilie, ein Mariensymbol, verweist auf das Kirchenpatrozinium Mariä Himmelfahrt in Atting.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1982

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Niederbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Niederbayern vom 12.03.1982


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1985, S. 72
Voggenreiter, Hans: Die Gemeinden des Landkreises Straubing-Bogen, in: Der Landkreis Straubing-Bogen, Straubing 1984, S. 41 f.


FAHNE
Weiß-Rot-Gelb
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Straubing-Bogen
Fläche  14.92 qkm
Einwohner  1658
Ew/qkm  111
Breite  48.9 Nördliche Breite
Länge  12.4833 Östliche Länge
GKZiffer  9278117
PLZ  94348
Region  Region 12 Donau-Wald
KFZ-Kennz.  SR
Internet  Gemeinde Atting
E-Mail  Gemeinde Atting
 
1. Bürgermeister Robert Ruber
Schlossplatz 2 94369 Rain (Hausanschrift)
Schloßplatz 2 94369 Rain (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9429 9401-0
Fax +49 (0)9429 9401-26



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE