.
Gemeinde Bayerbach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Geteilt von Schwarz und Silber; oben ein goldener Drachenrumpf, unten ein schwarz geschuppter roter Schrägbalken.


WAPPENGESCHICHTE
Das Gemeindewappen vereint die Stammwappen von zwei für die Geschichte der Hofmark Bayerbach wichtigen Adelsfamilien. Der goldene Drachenrumpf (Lindwurm) erinnert als redendes Bild an die Herren von Eßwurm, die in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts die Hofmark innehatten und sich auch nach Bayerbach nannten. Der geschuppte Schrägbalken ist aus dem Stammwappen der Grafen von Tattenbach übernommen, die von 1710 bis ins 19. Jahrhundert in der Hofmark Grundherrschaft und Niedergericht ausübten.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1971

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Niederbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Niederbayern vom 28.05.1971

Elemente aus Familienwappen von Eßwurm, von Tattenbach


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1972, S. 16
Eder, Erich u.a.: Die Kommunalwappen des Landkreises Rottal-Inn und benachbarter Gebiete (Heimatkundliche Schriftenreihe des Landkreises Rottal-Inn, Heft 6), Pfarrkirchen 1980, S. 3
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte Bd. 7), München 1990, S. 143
Blickle, Renate: Landgericht Griesbach (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 19), München 1970, S. 96


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Rottal-Inn
Fläche  19,43 qkm
Einwohner  1628
Ew/qkm  1
Breite  48.45 Nördliche Breite
Länge  13.1 Östliche Länge
GKZiffer  9277112
PLZ  84364
Region  Region 13 Landshut
KFZ-Kennz.  PAN
Internet  Gemeinde Bayerbach
E-Mail  Gemeinde Bayerbach
 
1. Bürgermeister Josef Sailer
Neuer Marktplatz 1 84364 Bad Birnbach (Hausanschrift)
Postfach 110 84361 Bad Birnbach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8563 9630-0
Fax +49 (0)8563 9630-50



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE