.
Gemeinde Ruhstorf a.d.Rott


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten von Schwarz und Gold; vorne ein silberner Ort, hinten ein schwarzes Zahnrad; aus dem unteren Schildrand aufwachsend eine von Silber und Schwarz gespaltene Ähre.


WAPPENGESCHICHTE
Die heraldischen Symbole Ähre und Zahnrad verweisen auf die wirtschaftliche Struktur der Gemeinde, die geprägt ist von Landwirtschaft, Industrie und Gewerbe. Der silberne Ort im schwarzen Feld entspricht dem Wappen des Ortsadelsgeschlechts der Ruhstorfer, die schon im 13. Jahrhundert nachweisbar sind und bis zum Aussterben der Familie 1735 die Hofmark Ruhstorf innehatten.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1963

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 10.06.1963

Elemente aus Familienwappen von Ruhstorf


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1963, S. 56
Blickle, Renate: Landgericht Griesbach (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 19), München 1970, S. 115 f., 125
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte Bd. 7), München 1990, S. 115


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Passau
Fläche  51.39 qkm
Einwohner  6938
Ew/qkm  135
Breite  48.4333 Nördliche Breite
Länge  13.3333 Östliche Länge
GKZiffer  9275145
PLZ  94099
Region  Region 12 Donau-Wald
KFZ-Kennz.  PA
Internet  Gemeinde Ruhstorf a.d.Rott
E-Mail  Gemeinde Ruhstorf a.d.Rott
 
1. Bürgermeister Andreas Jakob
Am Schulplatz 8 und 10 94099 Ruhstorf a.d.Rott (Hausanschrift)
Postfach 1155 94095 Ruhstorf a.d.Rott (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8531 9312-0
Fax +49 (0)8531 9312-30



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE