.
Markt Ortenburg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot ein gegenästiger silberner Schrägbalken.


WAPPENGESCHICHTE
Der doppelästige Schrägbalken orientiert sich am alten Wappen der Grafen von Ortenburg. Der Markt Ortenburg war Mittelpunkt der bis 1805 reichsunmittelbaren Grafschaft Ortenburg. Im Konzept eines Wappenbriefs Kaiser Rudolfs II. von 1576 wird als Marktwappen ein Schild beschrieben, der oben in Rot den doppelästigen Schrägbalken der Grafen von Ortenburg, unten in Silber eine Burg zeigt. Dieses Wappen ist jedoch nicht weiter überliefert. Noch 1811 war nach Aussage der Gemeinde kein Wappen in Gebrauch. Der Gegenastbalken erscheint erstmals im Bürgermilitärsiegel von 1808, dann in einer Zeichnung von 1812 und in der Bürgermeistermedaille von 1819. Noch Hupp (1912) und Stadler (1962) zeigen den Gegenastbalken horizontal, bei Stadler (1968) wird er, dem neueren Dienstsiegel folgend, schräg gestellt. Abweichend davon wird im Internetauftritt der Gemeinde der dem alten Wappen der Grafen von Ortenburg-Tambach entsprechende Gegenzinnenschrägbalken als Wappen präsentiert.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 19. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Das Wappen ist im Bürgermilitärsiegel (1808) und in der Bürgermeistermedaille (1819) überliefert.

Elemente aus Familienwappen von Ortenburg


LITERATUR
Hupp, Otto: Die Wappen und Siegel der deutschen Städte, Flecken und Dörfer, 6. Heft: Oberbayern und Niederbayern, Frankfurt am Main 1912, S. 77, 82
Stadler, Klemens: Die Wappen der niederbayerischen Landkreise und Gemeinden, Landshut 1960, S. 54, 113
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 36
Fuchs, Walter: Das Wappen der Grafen zu Ortenburg, in: Donau-Bote (Vilshofen) 10 (1989), 7, S. 28-29
www.ortenburg.de


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Passau
Fläche  60.73 qkm
Einwohner  7059
Ew/qkm  116
Breite  48.55 Nördliche Breite
Länge  13.2333 Östliche Länge
GKZiffer  9275138
PLZ  94496
Region  Region 12 Donau-Wald
KFZ-Kennz.  PA
Internet  Markt Ortenburg
E-Mail  Markt Ortenburg
 
1. Bürgermeister Stefan Lang
Am Stausee 1 94496 Ortenburg (Hausanschrift)
Am Stausee 1 94496 Ortenburg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8542 164-0
Fax +49 (0)8542 164-50



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE