.
Gemeinde Altdorf


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Geteilt im Schneckenschnitt von Blau, Weiß und Rot.


WAPPENGESCHICHTE
Die Gemeinde übernahm das Wappen des um 1420 mit einem Eberhard erstmals genannten Ortsadelsgeschlechts der Altdorfer, das als Landshuter Patrizierfamilie bekannt wurde. Hanns Altdorfer war Ratsherr in Landshut und herzoglicher Kämmerer. Die Altdorfer-Kapelle mit dem spätgotischen Grabmal in der dortigen Martinskirche belegt die enge Verbindung. Auch der berühmte Maler Albrecht Altdorfer wird der Familie zugerechnet, deren Landshuter Linie um 1520 ausgestorben ist.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1954

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 14.12.1954

Elemente aus Familienwappen Altdorfer


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1955, S. 7
Stadler, Klemens: Die Wappen der niederbayerischen Landkreise und Gemeinden, Landshut 1960, S. 41, 75


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Landshut
Fläche  23.03 qkm
Einwohner  11083
Ew/qkm  481
Breite  48.5667 Nördliche Breite
Länge  12.1167 Östliche Länge
GKZiffer  9274113
PLZ  84032
Region  Region 13 Landshut
KFZ-Kennz.  LA
Internet  Gemeinde Altdorf
E-Mail  Gemeinde Altdorf
 
1. Bürgermeister Helmut Maier
Dekan-Wagner-Str. 13 84032 Altdorf (Hausanschrift)
Dekan-Wagner-Str. 13 84032 Altdorf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)871 303-0
Fax +49 (0)871 303-600



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE