.
Markt Siegenburg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau auf grünem Boden eine silberne Burg; beiderseits des quadratischen Torturms mit breitem rotem Dach je zwei mit ihm durch rot gedeckte silberne Mauern verbundene silberne Rundtürme mit roten Spitzdächern.


WAPPENGESCHICHTE
Die silberne Burg ist redendes Bild für den Ortsnamen Siegenburg. Die Burg findet sich freischwebend schon im ältesten Siegel, das in Abdrucken seit 1429 überliefert ist. Der Siegelstempel wird wohl schon bald nach der Bestätigung der Marktrechte 1379 gefertigt worden sein. Die Details der Burg waren möglicherweise der 1504 zerstörten Herzogsburg nachgebildet. Seit dem 17. Jahrhundert gab es einige Veränderungen in der Gestaltung wie schräg gestellte Doppelleitern zwischen den Türmen (vielleicht Wehrgänge) oder einen Zweiberg im Schildfuß, über dem die Burg stand. Nach weiteren willkürlichen Abänderungen im 19. Jahrhundert wurde die älteste Wappenform (auch im Siegel) wieder aufgenommen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 15. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Das Wappen ist aus dem Siegelbild abgeleitet; Siegelführung seit dem frühen 15. Jahrhundert belegt.


LITERATUR
Hupp, Otto: Die Wappen und Siegel der deutschen Städte, Flecken und Dörfer, 6. Heft: Oberbayern und Niederbayern, Frankfurt am Main 1912, S. 83, 84
Stadler, Klemens: Die Wappen der niederbayerischen Landkreise und Gemeinden, Landshut 1960, S. 58 (hier entgegen der Blasonierung mit rotem Boden), 128
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 66
Denkmäler in Bayern Bd. II.30: Landkreis Kelheim, München 1992, S. 480


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Kelheim
Fläche  25.63 qkm
Einwohner  3617
Ew/qkm  141
Breite  48.75 Nördliche Breite
Länge  11.85 Östliche Länge
GKZiffer  9273172
PLZ  93354
Region  Region 11 Regensburg
KFZ-Kennz.  KEH
Internet  Markt Siegenburg
E-Mail  Markt Siegenburg
 
1. Bürgermeister Dr. Johann Bergermeier
Marienplatz 13 93354 Siegenburg (Hausanschrift)
Marienplatz 13 93354 Siegenburg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)9444 9784-0
Fax +49 (0)9444 9784-24



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE