.
Stadt Mainburg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot auf grünem Dreiberg eine grüne Birke, um deren Stamm ein goldener Zaun.


WAPPENGESCHICHTE
Die Birke (Maie) auf dem Dreiberg ist redendes Bild für den ursprünglichen Namen Mainberg. Schon das älteste Siegel, das in Abdrucken seit 1374 überliefert ist, zeigt in einem gotischen Dreiecksschild die Maie, eine Hängebirke, auf dem Dreiberg und mit der Umschrift CIVIVM DE MAENBERCH. Noch bei Apian (um 1562) ist der Baum deutlich als Hängebirke erkennbar. Im 19. Jahrhundert wurde die Birke auch als Apfelbaum mit Früchten oder als Linde gedeutet. Die heutige Darstellung der Baums mit dem Zaun ist erstmals seit dem kleinen Marktsiegel aus dem 18. Jahrhundert überliefert. Hupp (1912) ließ trotz der älteren Nachweise den Zaun weg. Mainburg wurde 1954 zur Stadt erhoben.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 14. Jahrhundert

Rechtsgrundlage  Das Wappen ist im Siegel überliefert; Siegelführung seit 1374 belegt


LITERATUR
Hupp, Otto: Die Wappen und Siegel der deutschen Städte, Flecken und Dörfer, 6. Heft: Oberbayern und Niederbayern, Frankfurt am Main 1912, S. 69 (Abb. ohne Zaun), 75
Stadler, Klemens: Die Wappen der niederbayerischen Landkreise und Gemeinden, Landshut 1960, S. 50, 104, Siegeltafel II
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 9
Bayerisches Städtebuch, hg. v. Erich Keyser und Heinz Stoob, Stuttgart 1974, Bd. 2, S. 354


FAHNE
Grün-Rot
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Kelheim
Fläche  61.65 qkm
Einwohner  14567
Ew/qkm  236
Breite  48.65 Nördliche Breite
Länge  11.7833 Östliche Länge
GKZiffer  9273147
PLZ  84048
Region  Region 13 Landshut
KFZ-Kennz.  KEH, MAI
Internet  Stadt Mainburg
E-Mail  Stadt Mainburg
 
1. Bürgermeister Josef Reiser
Marktplatz 1-4 84048 Mainburg (Hausanschrift)
Postfach 1360 84044 Mainburg (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8751 704-0
Fax +49 (0)8751 704-25



VORSCHAU WAPPENGALERIE



Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE