.
Gemeinde Mauth


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Über goldenem Dreiberg, darauf eine aus dem unteren Schildrand wachsende schwarze Hellebarde, gespalten; vorne dreimal geteilt von Silber und Blau, hinten Rot.


WAPPENGESCHICHTE
Der goldene Dreiberg erinnert an den Goldenen Steig, die vor allem im 15. und 16. Jahrhundert durch Salztransporte von Passau nach Böhmen vielbefahrene Handelsstraße. Die Mautstelle vor der Grenze gab 1699 dem Ort, dann der Gemeinde Mauth den Namen. Die Hellebarde verweist auf den Grenzübergang nach Böhmen. Das Heroldsbild über dem Dreiberg (gespalten, vorne dreimal geteilt von Silber und Blau, hinten Rot) entspricht dem Wappen des Passauer Fürstbischofs Graf von Lamberg, der im späten 17. Jahrhundert die Besiedlung im inneren Bayerischen Wald, besonders auch im Gebiet von Mauth und Finsterau, in die Wege leitete. Finsterau, bis 1978 selbstständige Gemeinde, nahm 1967 ebenfalls ein Wappen an, das u.a. auch auf Fürstbischof Lamberg und dessen Jagdleidenschaft in den Finsterauer Wäldern verwies (Grafenkrone und Hirschstange).


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1965

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 13.12.1965

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Finsterau

Elemente aus Familienwappen von Lamberg


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1966, S. 16; 1968, S. 48 (zu Finsterau)


FAHNE
Weiß-Schwarz-Gelb
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Niederbayern
Landkreis  Freyung-Grafenau
Fläche  28.89 qkm
Einwohner  2279
Ew/qkm  79
Breite  48.8833 Nördliche Breite
Länge  13.5833 Östliche Länge
GKZiffer  9272134
PLZ  94151
Region  Region 12 Donau-Wald
KFZ-Kennz.  FRG 
Internet  Gemeinde Mauth
E-Mail  Gemeinde Mauth
 
1. Bürgermeister Ernst Kandlbinder
Giesekestr. 2 94151 Mauth (Hausanschrift)
Giesekestr. 2 94151 Mauth (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8557 9600-0
Fax +49 (0)8557 9600-15



VORSCHAU WAPPENGALERIE



Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE