.
Markt Peiting


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Die bayerischen Rauten, überdeckt mit einem breiten roten Schräglinksbalken.


WAPPENGESCHICHTE
Die weiß-blauen Rauten weisen auf die engen Beziehungen der Gemeinde zu den wittelsbachischen Landesherren hin. Der rote Schräglinksbalken dient der Unterscheidung vom landesherrlichen Rautenwappen. Die Gestaltung folgt der im Wappenprivileg von 1438 überlieferten Beschreibung. Das Wappen wurde zusammen mit der Marktfreiheit durch Herzog Ernst von Bayern verliehen. Ein altes Marktsiegel ist nicht bekannt. 1836 erhielt die Gemeinde die ministerielle Erlaubnis, das historische Wappen wieder zu führen. Trotzdem geriet das Wappen bald wieder in Vergessenheit. Später stützte man sich bei der Darstellung auf die Überlieferung des Wappens an einem Glasfenster der Kapelle Maria Egg und auf der Veteranenfahne. 1958 wurde Peiting wieder zum Markt erhoben.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1438

Rechtsgrundlage  Verleihung des Wappens durch Herzog Ernst von Bayern

Beleg  Wappen- und Marktprivileg vom 28.05.1438; Ministerialentschließung vom 24.04.1836

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher


LITERATUR
Hupp, Otto: Die Wappen und Siegel der deutschen Städte, Flecken und Dörfer, Frankfurt am Main 1912, S. 57
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 39
Unser Landkreis Weilheim-Schongau, Bamberg 1986, S. 146 f.


FAHNE
Rot-Weiß, wahlweise mit aufgelegtem Wappen (seit 1954)
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Weilheim-Schongau
Fläche  75.14 qkm
Einwohner  11269
Ew/qkm  150
Breite  47.8 Nördliche Breite
Länge  10.9333 Östliche Länge
GKZiffer  9190140
PLZ  86971
Region  Region 17 Oberland
KFZ-Kennz.  WM
Internet  Markt Peiting
E-Mail  Markt Peiting
 
1. Bürgermeister Michael Asam
Hauptplatz 2 86971 Peiting (Hausanschrift)
Hauptplatz 2 86971 Peiting (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8861 599-0
Fax +49 (0)8861 599-55



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE