.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Gemeinde Pöcking


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Über blauem Wellenschildfuß in Silber eine auffliegende, golden bewehrte rote Eule.


WAPPENGESCHICHTE
Der Wellenschildfuß, ein heraldisches Gewässersymbol, spielt auf die Lage am Starnberger See an. Pöcking gehörte über Jahrhunderte zur Hofmark Possenhofen. Die Eule war das Wappentier der Hörwarth (Herwarth) von Hohenburg, die von 1595 bis 1668 die Hofmarksherrschaft innehatten. Die Farbgebung in Rot und Silber geht zurück auf die Wappenfarben der Rosenbusch und der Grafen von La Rosée. Jakob Rosenbusch, Kanzler des bayerischen Herzogs, erhielt für den Edelsitz Possenhofen 1537 die Hofmarksfreiheit. Die Grafen von La Rosée waren von 1779 bis 1834 Besitzer der Hofmark.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1980

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 20.02.1980

Elemente aus Familienwappen Hörwarth (Herwarth) von Hohenburg, von Rosenbusch, von La Rosée


LITERATUR
www.poecking.de
Albrecht, Dieter: Das Landgericht Starnberg (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 3), München 1951, S. 19
Unser Landkreis Starnberg, 2. Aufl., Bamberg 1985, S. 62, 64, 116
Denkmäler in Bayern Bd. I.21: Landkreis Starnberg, München 1989, S. 212, 234 ff.
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 7), München 1990, S. 149 f., 155 f.


FAHNE
Rot-Weiß mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Starnberg
Fläche  34.87 qkm
Einwohner  5498
Ew/qkm  158
Breite  48.0333 Nördliche Breite
Länge  11.2 Östliche Länge
GKZiffer  9188137
PLZ  82229
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  STA
Internet  Gemeinde Pöcking
E-Mail  Gemeinde Pöcking
 
1. Bürgermeister Rainer Schnitzler
Feldafinger Str. 4 82343 Pöcking (Hausanschrift)
Postfach 03 82341 Pöcking (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8157 9306-0
Fax +49 (0)8157 7347



VORSCHAU WAPPENGALERIE



Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2933 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE