.
Logo des Hauses der Bayerischen Geschichte
Gemeinde Ramerberg


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Durch eine eingeschweifte schwarze Spitze, darin ein goldener Kessel auf roten Flammen, gespalten; vorne in Silber drei durchgehende senkrechte blaue Rauten, hinten ein roter Steinbockrumpf.


WAPPENGESCHICHTE
Das Wappen vereint Symbole, die auf die Geschichte des Gemeindegebiets von Ramerberg verweisen. Die drei blauen Rauten sind aus dem seit 1440 geführten Abteiwappen des Benediktinerklosters Attel übernommen, dem ein Großteil der Anwesen in der Obmannschaft Ramerberg bis zur Säkularisation 1803 grundherrschaftlich unterstand. Ramerberg gehört auch in kirchlicher Hinsicht zu Attel. Der goldene Kessel auf roten Flammen stellt das Familienwappen des Wasserburger Ratsbürgers Abraham Kern dar, der 1605 Schloss und Hofmark Zellerreit erwarb und dessen Nachkommen den Besitz bis 1843 behielten. Der rote Steinbockrumpf ist aus dem Familienwappen der Katzbacher, auch Katzbeck, übernommen, die vom 12. Jahrhundert bis zu ihrem Aussterben im ersten Drittel des 14. Jahrhunderts auf der im südlichen Gemeindegebiet gelegenen Burg Katzbach saßen, die ebenfalls Mittelpunkt einer Hofmarksherrschaft war.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1981

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 22.10.1981

Elemente aus Familienwappen Katzbacher (Katzbeck), Kern


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1985, S. 8
Zimmermann, Eduard: Bayerische Klosterheraldik, München 1930, S. 36, 37 f.
Burkard, Tertulina: Die Landgerichte Wasserburg und Kling (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 15), München 1965, S. 221 f., 229, 232 f.
Unser Landkreis Rosenheim, 3. Aufl., Bamberg 1994, S. 114, 116


FAHNE
Gelb-Rot
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Rosenheim
Fläche  8.1 qkm
Einwohner  1362
Ew/qkm  168
Breite  48.0167 Nördliche Breite
Länge  12.15 Östliche Länge
GKZiffer  9187164
PLZ  83561
Region  Region 18 Südostoberbayern
KFZ-Kennz.  RO
Internet  Gemeinde Ramerberg
E-Mail  Gemeinde Ramerberg
 
1. Bürgermeister Georg Gäch
Rotter Str. 2 83561 Ramerberg (Hausanschrift)
Postfach 100 83541 Rott a.Inn (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8039 5588
Fax +49 (0)8039 5589



VORSCHAU WAPPENGALERIE



Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2932 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE