.
Gemeinde Flintsbach a.Inn


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot ein goldbewehrter silberner Falke, sitzend auf einem aus dem Schildfuß wachsenden silbernen Zinnenturm.


WAPPENGESCHICHTE
Der Falke ist das für den Namen redende heraldische Wahrzeichen der um 1272 ausgestorbenen Grafen von Falkenstein. Das Dynastengeschlecht war in Flintsbach und Umgebung reich begütert und übte die Gerichts- und Grundherrschaft aus. Die Burg Falkenstein befand sich in der Gemarkung der Gemeinde Flintsbach. Zur Unterscheidung von anderen Gemeindewappen mit dem goldenen Falkensteiner Falken (Feldkirchen-Westerham, Oberaudorf, Prien u.a.) erhielt der Falke mit Silber eine andere Farbe und wurde sitzend auf einem Zinnenturm dargestellt. Der Zinnenturm symbolisiert die noch erhaltene Turmruine der Burg Falkenstein. Um diese historische Verbindung zu pflegen, erhielt ein Gemeindeteil den Namen Falkenstein.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1953

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 05.03.1953

Elemente aus Familienwappen von Falkenstein


LITERATUR
Oberbayerisches Archiv 78 (1953), S. 137, 139 f
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1953, S. 31
Andrelang, Franz: Landgericht Aibling und Reichsgrafschaft Hohenwaldeck (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 17), München 1967, S. 165 ff.
Unser Landkreis Rosenheim, 3. Aufl., Bamberg 1994, S. 69, 110, 112


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Rosenheim
Fläche  31.3 qkm
Einwohner  3036
Ew/qkm  97
Breite  47.7167 Nördliche Breite
Länge  12.1333 Östliche Länge
GKZiffer  9187131
PLZ  83126
Region  Region 18 Südostoberbayern
KFZ-Kennz.  RO
Internet  Gemeinde Flintsbach a.Inn
E-Mail  Gemeinde Flintsbach a.Inn
 
1. Bürgermeister Stefan Lederwascher
Kirchstr. 9 83126 Flintsbach a.Inn (Hausanschrift)
Kirchstr. 9 83126 Flintsbach a.Inn (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8034 3066-0
Fax +49 (0)8034 3066-10



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE