.
Gemeinde Rohrbach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Schwarz drei von links einspringende silberne Spitzen; hinten eine durchgehende grüne Hopfenrebe.


WAPPENGESCHICHTE
Die Grundlage des Gemeindewappens bildet mit den drei einspringenden Spitzen das Schildbild der ortsadligen Herren von Rohrbach, das auf mittelalterlichen Siegeln überliefert ist. Die Herren von Rohrbach werden seit dem 11. Jahrhundert in den Quellen genannt. Sie gehörten zu den Wittelsbacher Ministerialen und übten über mehr als 500 Jahre die Ortsherrschaft aus. Die Familie ist in der männlichen Linie zu Beginn des 18. Jahrhunderts ausgestorben. Seit Mitte des 15. Jahrhunderts wurde Rohrbach als Hofmark bezeichnet. Das Wappen der Rohrbacher übernahmen die seit 1816 in Rohrbach ansässigen Edlen von Koch, die sich besonders für die Förderung der Landwirtschaft einsetzten. Die heraldisch stilisierte Hopfenrebe weist auf die Lage der Gemeinde in der für den Hopfenanbau berühmten Hallertau und die große Bedeutung dieser landwirtschaftlichen Spezialkultur hin.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1976

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 13.05.1976

Elemente aus Familienwappen von Rohrbach, von Koch


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1977, S. 48
von Volckamer, Volker: Das Landgericht Pfaffenhofen und das Pfleggericht Wolnzach (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 14), München 1963, S. 111 ff., 216 f.
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 7), München 1990, S. 114
Denkmäler in Bayern Bd. I.19: Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm, München 1992, S. 232 ff.
Sedlmeier, Martin: Wappen des Landkreises Pfaffenhofen a.d.Ilm (D'Hopfakirm 32), Pfaffenhofen 2003, S. 50 f.


FAHNE
Grün-Weiß-Schwarz
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Pfaffenhofen a.d.Ilm
Fläche  29.55 qkm
Einwohner  5818
Ew/qkm  197
Breite  48.6167 Nördliche Breite
Länge  11.5667 Östliche Länge
GKZiffer  9186149
PLZ  85296
Region  Region 10 Ingolstadt
KFZ-Kennz.  PAF
Internet  Gemeinde Rohrbach
E-Mail  Gemeinde Rohrbach
 
1. Bürgermeister Peter Keck
Hofmarkstr. 2 85296 Rohrbach (Hausanschrift)
Hofmarkstr. 2 85296 Rohrbach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8442 9670-0
Fax +49 (0)8442 9670-34



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE