.
Markt Manching


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Gespalten von Silber und Blau; vorne ein aufrecht stehender schwarzer Schlüssel, hinten ein vorgeschichtlicher goldener Verschlusshaken in Pferdekopfform.


WAPPENGESCHICHTE
Der Schlüssel, Attribut des heiligen Petrus, symbolisiert das Patrozinium der Pfarrkirche. Der Verschlusshaken in der Form eines Pferdekopfs gibt ein 1937 bei Ausgrabungen in der Gemeindeflur entdecktes, zu einer keltischen Gürtelkette gehörendes besonderes Stück wieder. Damit wird darauf hingewiesen, dass Manching durch umfangreiche archäologische Funde seit den 1950er-Jahren als eine befestigte keltische Großsiedlung bekannt wurde, die nach neueren Erkenntnissen wahrscheinlich bei kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Kelten und Germanen um das Jahr 30 v. Chr. zerstört worden war. Die Feldtingierung in Silber und Blau gibt die Farben des Hauses Wittelsbach und des Landes Bayern wieder.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1955

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 23.03.1955

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Oberstimm

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher


LITERATUR
Oberbayerisches Archiv 80 (1955), S. 122 f.
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1955, S. 31; 1976, S. 16 (zu Oberstimm)
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 6, Bremen 1968, S. 10
Denkmäler in Bayern Bd. I.19: Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm, München 1992, S. 122 ff., 128 ff.
Sedlmeier, Martin: Wappen des Landkreises Pfaffenhofen a.d.Ilm (D'Hopfakirm 32), Pfaffenhofen 2003, S. 36 f., 38 f.


FAHNE
Schwarz-Gelb
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Pfaffenhofen a.d.Ilm
Fläche  35.49 qkm
Einwohner  11945
Ew/qkm  337
Breite  48.7167 Nördliche Breite
Länge  11.5 Östliche Länge
GKZiffer  9186137
PLZ  85077
Region  Region 10 Ingolstadt
KFZ-Kennz.  PAF
Internet  Markt Manching
E-Mail  Markt Manching
 
1. Bürgermeister Herbert Nerb
Ingolstädter Str. 2 85077 Manching (Hausanschrift)
Postfach 1209 85074 Manching (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8459 85-0
Fax +49 (0)8459 85-47



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE