.
Gemeinde Taufkirchen


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Geteilt; oben in Rot ein silberner Pfahl, unten in Blau ein nach links gewendeter silberner Fuchs.


WAPPENGESCHICHTE
Die Schildteilung mit dem silbernen Pfahl im oberen Feld zeigt das Familienwappen der Freiherren und späteren Grafen von Taufkirchen-Guttenburg, die ihren Stammsitz in Taufkirchen hatten und vom Spätmittelalter bis in das 19. Jahrhundert als Grund- und Gerichtsherren eine wichtige Rolle spielten. Um Verwechslungen mit ähnlichen Wappen zu vermeiden, wurde der Fuchs aus der Helmzier des Taufkirchen-Wappens in das untere Feld aufgenommen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1974

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 28.06.1974

Elemente aus Familienwappen von Taufkirchen-Guttenburg


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1975, S. 32
Wanka, Wilfried: Gemeindewappen im Landkreis Mühldorf a.Inn, Mühldorf a.Inn 1988, S. 94 f.
Stahleder, Helmuth: Mühldorf am Inn (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 36), München 1976, S. 205 ff.
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 7), München 1990, S. 69
Unser Landkreis Mühldorf a.Inn, 4. Auflage, Bamberg 1997, S. 33


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Mühldorf a.Inn
Fläche  25.32 qkm
Einwohner  1348
Ew/qkm  53
Breite  48.15 Nördliche Breite
Länge  12.45 Östliche Länge
GKZiffer  9183145
PLZ  84574
Region  Region 18 Südostoberbayern
KFZ-Kennz.  MÜ 
Internet  Gemeinde Taufkirchen
E-Mail  Gemeinde Taufkirchen
 
1. Bürgermeister Jakob Bichlmaier
Dorfstr. 4 84574 Taufkirchen (Hausanschrift)
Marktplatz 1 84559 Kraiburg a.Inn (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8638 7902
Fax +49 (0)8638 7902



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE