.
Gemeinde Egglkofen


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot über einem silbernen Granatapfel ein mit drei silbernen Pfauenfedern besteckter silberner Spitzhut.


WAPPENGESCHICHTE
Das Gemeindewappen vereint Elemente aus den Familienwappen von drei Adelsgeschlechtern, die als Inhaber der Hofmark Egglkofen und des Schlosses Neuherberg in der Geschichte des Gemeindegebiets von Bedeutung waren. Der Spitzhut mit den drei Pfauenfedern ist das heraldische Zeichen der Herberger zu Herbergen (Hörbering), die von 1215 bis um 1563 als Besitzer Egglkofens nachweisbar sind. Der Granatapfel ist aus dem Wappen der seit 1833 in Egglkofen ansässigen Grafen von Montgelas übernommen. Die Farben Rot und Silber finden sich im Wappen der Dachsberg, die die Hofmarksherrschaft von 1702 bis 1797 innehatten.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1982

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 02.02.1982

Elemente aus Familienwappen Herberger zu Herbergen, von Dachsberg, von Montgelas


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1984, S. 56
Wanka, Wilfried: Gemeindewappen im Landkreis Mühldorf a.Inn, Mühldorf a.Inn 1988, S. 56 f.
Unser Landkreis Mühldorf a.Inn, 4. Auflage, Bamberg 1997, S. 20
Stahleder, Helmuth: Mühldorf am Inn (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 36), München 1976, S. 191 f., 403
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 7), München 1990, S. 65 f., 92
Unser Landkreis Mühldorf a.Inn, 4. Auflage, Bamberg 1997, S. 20


FAHNE
Rot-Weiß-Rot
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Mühldorf a.Inn
Fläche  13.99 qkm
Einwohner  1206
Ew/qkm  86
Breite  48.4 Nördliche Breite
Länge  12.45 Östliche Länge
GKZiffer  9183115
PLZ  84546
Region  Region 18 Südostoberbayern
KFZ-Kennz.  MÜ 
Internet  Gemeinde Egglkofen
E-Mail  Gemeinde Egglkofen
 
1. Bürgermeister Johann Ziegleder
Neumarkter Straße 16 84546 Egglkofen (Hausanschrift)
Postfach 1261 84491 Neumarkt-Sankt Veit (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8639 5836
Fax +49 (0)8639 8479



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE