.
Markt Buchbach


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot aus silbernem Dreiberg wachsend eine grüne Buche; ihrem Stamm hinterlegt ein gesenkter, durchgehender silberner Wellenbalken.


WAPPENGESCHICHTE
Buche und Wellenbalken (Bach) ergeben ein für den Gemeindenamen redendes Bild. Der silberne Dreiberg verweist auf die hügelige Lage der Gemeinde. Buchbach wird schon 1266 als salzburgischer Markt genannt. Die Buche mit dicken Blätterbüscheln an den Enden der Zweige und der Bach finden sich auch schon auf dem ältesten überlieferten Siegel, das mit 1638 datiert ist. Die Darstellung blieb seither weitgehend unverändert. Das Wappen wurde dem Markt 1567 durch Erzbischof Johann Jakob Kuen von Belasy verliehen. Der Markt Buchbach kam erst 1802 mit der salzburgischen Exklave Mühldorf a. Inn an das Kurfürstentum Bayern.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1567

Rechtsgrundlage  Verleihung des Wappens durch Erzbischof von Salzburg, Johann Jakob Kuen von Belasy

Beleg  Wappenprivileg vom 03.06.1567


LITERATUR
Hupp, Otto: Die Wappen und Siegel der deutschen Städte, Flecken und Dörfer, Frankfurt am Main 1912, S. 42, 46
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 32
Stahleder, Helmuth: Mühldorf am Inn (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 36), München 1976, S. 201, 217 f., 322
Wanka, Wilfried: Gemeindewappen im Landkreis Mühldorf a.Inn, Mühldorf a.Inn 1988, S. 42 f., 121 f.
Unser Landkreis Mühldorf a.Inn, 4. Auflage, Bamberg 1997, S. 20


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Mühldorf a.Inn
Fläche  28.85 qkm
Einwohner  3084
Ew/qkm  107
Breite  48.3167 Nördliche Breite
Länge  12.2833 Östliche Länge
GKZiffer  9183114
PLZ  84428
Region  Region 18 Südostoberbayern
KFZ-Kennz.  MÜ 
Internet  Markt Buchbach
E-Mail  Markt Buchbach
 
1. Bürgermeister Thomas Einwang jun.
Marktplatz 1 84428 Buchbach (Hausanschrift)
Postfach 53 84428 Buchbach (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8086 9307-0
Fax +49 (0)8086 9307-30



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE