.
Gemeinde Bad Wiessee


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau über zwei silbernen Wellenbalken eine von zwei goldenen Händen emporgehobene goldene Schale; im Schildfuß ein goldener Dreiberg.


WAPPENGESCHICHTE
Die hochgehobene Schale, schon vor der Wappenverleihung Symbol der Kurverwaltung Bad Wiessee, versinnbildlicht die Bedeutung Wiessees als Heilbad und Kurort, der sich nach der Entdeckung der Jodschwefelquellen 1904 schnell am früher einsamen bäuerlichen Westufer des Tegernsees entwickelte. Das Badsymbol redet zugleich für den Ortsnamenbestandteil Bad, den die Gemeinde seit 1922 führt. Durch den doppelten Wellenbalken und den Dreiberg wird die Lage der Gemeinde am Tegernsee und an den Ausläufern der Voralpen bildlich dargestellt. In der Tingierung sind die Farben des Benediktinerklosters Tegernsee (Silber, Blau, Gold, Grün) aufgenommen, das bis zur Säkularisation 1803 als Grundherrschaft in der Gemeinde von großer Bedeutung war. Die Farben Silber und Blau spielen auch auf die Farben der wittelsbachischen Landesherren und Bayerns an.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1951

Rechtsgrundlage  Verleihung des Wappens durch das Staatsministerium des Innern

Beleg  Ministerialentschließungen vom 26.09.1951 (Wappen) und vom 24.03.1952 (Fahne)

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher


LITERATUR
Oberbayerisches Archiv 77 (1952), S. 41, 45
Stadler, Klemens: Deutsche Wappen, Bd. 4, Bremen 1965, S. 25
Holzfurtner, Ludwig: Das Klostergericht Tegernsee (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 54), München 1985, S. 30, 33, 79 ff.
Denkmäler in Bayern Bd. I.15: Landkreis Miesbach, München 1986, S. 1 ff.


FAHNE
Gelb-Blau-Weiß mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Miesbach
Fläche  32.79 qkm
Einwohner  4777
Ew/qkm  146
Breite  47.7167 Nördliche Breite
Länge  11.7167 Östliche Länge
GKZiffer  9182111
PLZ  83707
Region  Region 17 Oberland
KFZ-Kennz.  MB 
Internet  Gemeinde Bad Wiessee
E-Mail  Gemeinde Bad Wiessee
 
1. Bürgermeister Peter Höß
Sanktjohanserstr. 12 83707 Bad Wiessee (Hausanschrift)
Postfach 109 83704 Bad Wiessee (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8022 8602-0
Fax +49 (0)8022 8602-50



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE