.
Gemeinde Igling


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Über goldenem Dreiberg in Schwarz drei goldene Flammen aus silbernem Wolkenschildhaupt züngelnd.


WAPPENGESCHICHTE
Die 1971 aus den früheren Gemeinden Ober- und Unterigling gebildete Gemeinde Igling, die sich 1978 noch durch die Eingliederung von Holzhausen b. Buchloe vergrößerte, nahm 1977 das Stammwappen der Münchner Patrizierfamilie von Donnersberg als Gemeindewappen an. Die über einem Dreiberg aus Wolken züngelnden Flammen ergeben ein auf den Namen Donnersberg anspielendes Bild. Herzog Maximilian von Bayern überließ die Hofmark Oberigling 1611 seinem obersten Kanzler Joachim von Donnersberg und gestattete 1612 die Einbeziehung des Dorfes Unterigling in die Hofmark. Die Hofmarken Ober- und Unterigling befanden sich bis 1835 in Familienbesitz. Die Donnersberger gelten wegen ihrer Bautätigkeit im Schloss Igling (Neugestaltung seit 1620), in Kirchen und Kapellen als große Förderer der Gemeinde. Das Familienwappen ist auch auf Epitaphen in der Pfarrkirche von Oberigling zu sehen.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1977

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 07.06.1977

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Holzhausen b.Buchloe

Elemente aus Familienwappen von Donnersberg


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1978, S. 88
Fried, Pankraz/Hiereth, Sebastian: Die Landgerichte Landsberg und Schongau (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 22/23), München 1971, S. 46 ff., 119, 189 f.
Heimatbuch für den Landkreis Landsberg am Lech, 2. Aufl., Landsberg am Lech 1982, S. 353, 497 ff. (Holzhausen), 505, 601 ff., 747 ff.,


FAHNE
Gelb-Schwarz-Weiß
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Landsberg am Lech
Fläche  26.37 qkm
Einwohner  2466
Ew/qkm  94
Breite  48.0667 Nördliche Breite
Länge  10.8 Östliche Länge
GKZiffer  9181127
PLZ  86859
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  LL 
Internet  Gemeinde Igling
E-Mail  Gemeinde Igling
 
1. Bürgermeister Günter Först
Unteriglinger Straße 37 86859 Igling (Hausanschrift)
Unteriglinger Straße 37 86859 Igling (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8248 9697-0
Fax +49 (0)8248 9697-40



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE