.
Gemeinde Mammendorf


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Schräglinks geteilt durch einen von Rot und Silber geschachten Balken; oben in Schwarz ein links gewendeter, wachsender goldener Löwe, unten in Gold eine schräglinks gelegte schwarze Schafschere.


WAPPENGESCHICHTE
Der von Rot und Silber geschachte Schrägbalken ist das heraldische Kennzeichen der Zisterzienser und verweist hier auf die historische Bedeutung des Zisterzienserklosters Fürstenfeld als Grundherrschaft im Gemeindegebiet. Der wachsende Löwe stammt aus dem Wappen der Freiherren von Lotzbeck, die 1826 das Schloss Nannhofen erwarben, und repräsentiert damit auch die bis 1978 selbstständige Gemeinde Nannhofen. Die Schafschere ist aus dem Familienwappen der Herren von Haldenberg übernommen, die seit 1165 im Oberdorf (Westteil des heutigen Mammendorf) nachweisbar sind und ihren Besitz 1357 an das Kloster Fürstenfeld übergaben.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1980

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 20.11.1980

Elemente aus Familienwappen von Lotzbeck, von Haldenberg


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1982, S. 48
Unser Landkreis Fürstenfeldbruck, Bamberg 1993, S. 190 f., 214
Zimmermann, Eduard: Bayerische Klosterheraldik, München 1930, S. 78 ff.
Fried, Pankraz: Die Landgerichte Dachau und Kranzberg (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 11/12), München 1958, S. 41 f., 85 ff.
Denkmäler in Bayern Bd. I.12: Landkreis Fürstenfeldbruck, München 1996, S. 168 f., 174 f.


FAHNE
Gelb-Rot-Gelb
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Fürstenfeldbruck
Fläche  21.21 qkm
Einwohner  4738
Ew/qkm  223
Breite  48.2 Nördliche Breite
Länge  11.15 Östliche Länge
GKZiffer  9179136
PLZ  82291
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  FFB 
Internet  Gemeinde Mammendorf
E-Mail  Gemeinde Mammendorf
 
1. Bürgermeister Josef Heckl
Augsburger Str. 12 82291 Mammendorf (Hausanschrift)
Augsburger Str. 12 82291 Mammendorf (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8145 84-0
Fax +49 (0)8145 1225



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE