.
Gemeinde Alling


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber zwei schräg gekreuzte blaue Hellebarden, darunter ein roter Adlerkopf.


WAPPENGESCHICHTE
Der Adlerkopf ist das auf einem Siegel überlieferte heraldische Zeichen des bis in das 14. Jahrhundert nachweisbaren Ortsadelsgeschlechts von Alling. Der Ortsname wird vom Personennamen Allo abgeleitet (bei den Leuten des Allo); Alilo/Adalo wird als der Tapfere bzw. der Adler übersetzt. Damit ergibt der Adler auch ein für den Ortsnamen redendes Bild. Die gekreuzten Hellebarden erinnern an das in der Gemeindemarkung ausgetragene und für die bayerische Territorialgeschichte wichtige Gefecht von Hoflach im Jahr 1422, bei dem die Münchner Herzöge Ernst und Wilhelm durch Truppen Ludwig des Gebarteten von Ingolstadt bedrängt wurden. Die von Herzog Ernst aus Dankbarkeit für die siegreiche Schlacht und die Rettung seines Sohnes Albrecht aus Lebensgefahr gestiftete Votivkirche in Hoflach hält in einem Fresko, das zu den bedeutendsten Werken dieser Art in Altbayern gehört, die Erinnerung an die Schlacht wach.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1970

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung des Staatsministeriums des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 12.10.1970

Ehemalige Gemeinden mit eigenem Wappen Biburg

Elemente aus Familienwappen von Alling


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1971, S. 80; 1971, S. 32 (zu Biburg)
Unser Landkreis Fürstenfeldbruck, Bamberg 1993, S. 168 f., 78 f.
Denkmäler in Bayern Bd. I.12: Landkreis Fürstenfeldbruck, München 1996, S. 12 f.
www.alling.de


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Fürstenfeldbruck
Fläche  21.02 qkm
Einwohner  3664
Ew/qkm  174
Breite  48.15 Nördliche Breite
Länge  11.3 Östliche Länge
GKZiffer  9179113
PLZ  82239
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  FFB 
Internet  Gemeinde Alling
E-Mail  Gemeinde Alling
 
1. Bürgermeister Frederik Röder
Am Kirchberg 6 82239 Alling (Hausanschrift)
Am Kirchberg 6 82239 Alling (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8141 379490-0
Fax +49 (0)8141 379490-90



VORSCHAU WAPPENGALERIE


Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE