.
Gemeinde Moosinning


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Blau gekreuzt ein silberner Schlüssel und ein silberner Palmzweig.


WAPPENGESCHICHTE
Silberner Schlüssel und silberner Palmzweig sind heraldische Bilder aus dem Abteiwappen des Benediktinerstifts St. Emmeram in Regensburg. Sie sind als dem heiligen Wolfgang zugeschriebene Symbole auf St. Emmeramer Siegeln schon seit 1358 nachweisbar. Moosinning wird als Besitz von St. Emmeram 1031 erstmals urkundlich erwähnt; die Jahrzahl wird deshalb auch im Dienstsiegel der Gemeinde über dem Wappen geführt. Moosinning war Sitz einer Propstei des Reichsstifts St. Emmeram und mit diesem als Grund- und zum Teil auch als Niedergerichtsherrschaft bis zur Säkularisation 1803 eng verbunden. Die Propstei wurde erst 1810 aufgelöst. Zur Unterscheidung vom Abteiwappen wurden Schlüssel und Palmzweig nicht nebeneinander, sondern gekreuzt wiedergegeben und statt der St. Emmeramer Farben Weiß und Rot wurden die Farben Weiß und Blau als Hinweis auf die Zugehörigkeit zum wittelsbachischen Bayern gewählt.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1950

Rechtsgrundlage  Verleihung des Wappens durch das Staatsministerium des Innern

Beleg  Ministerialentschließung vom 20.10.1950

Elemente aus Familienwappen Wittelsbacher


LITERATUR
Oberbayerisches Archiv 76 (1950), S. 35, 36 f.
Schierl, Wolf A. / Schmöger, Joe A.: Die Wappen des Landkreises Erding, in: Erdinger Land 10 (1986), S. 75 f.
Zimmermann, Eduard: Bayerische Klosterheraldik, München 1930, S. 126 f., 129
Baumann, Cornelia: Altlandkreis Erding (Historisches Ortsnamenbuch von Bayern, Oberbayern 3), München 1989, S. 96 f. (mit Erstnennung schon 1028)
Herleth-Krentz, Susanne Margarethe / Mayr, Gottfried: Das Landgericht Erding (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 58), München 1997, S. 125, 126, 356 f. u.a.


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Erding
Fläche  39.97 qkm
Einwohner  5555
Ew/qkm  139
Breite  48.2833 Nördliche Breite
Länge  11.85 Östliche Länge
GKZiffer  9177130
PLZ  85452
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  ED
Internet  Gemeinde Moosinning
E-Mail  Gemeinde Moosinning
 
1. Bürgermeisterin Pamela Kruppa
Erdinger Str. 30a 85452 Moosinning (Hausanschrift)
Erdinger Str. 30a 85452 Moosinning (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8123 9302-0
Fax +49 (0)8123 9302-23



VORSCHAU WAPPENGALERIE






Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie Ihre Wappenfunde präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.


KARTE