.
Gemeinde Eitensheim


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
Unter silbernem Schildhaupt, darin ein blaues Andreaskreuz, in Rot ein schreitender goldener Löwe.


WAPPENGESCHICHTE
Der schreitende Löwe stammt aus der Heraldik des Domkapitels Eichstätt, das bis zur Säkularisation 1803 als Grundherrschaft in Eitensheim eine Rolle spielte. Eitensheim gehörte als großer Meierhof wohl schon zur Grundausstattung der Eichstätter Bischofskirche im 8. Jahrhundert und wird als Itensheim 908 erstmals genannt. Das Gemeindegebiet unterstand bis Anfang des 19. Jahrhunderts der Landesherrschaft des Hochstifts Eichstätt. Das Andreaskreuz im Schildhaupt versinnbildlicht das Patrozinium der zwischen 1182 und 1197 vom Eichstätter Bischof geweihten Pfarrkirche.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1983

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 10.06.1983


LITERATUR
Zecherle, Karl: Gemeindewappen im Kreis Eichstätt, Eichstätt 1985, S. 26 f.
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1987, S. 56
Hirschmann, Gerhard: Eichstätt (Historischer Atlas von Bayern, Franken I, 6), München 1959, S. 20 f., 50, 61, 62, 101, 201
Denkmäler in Bayern Bd. I. 9, 1: Stadt Eichstätt, München 1989, S. 178 f. (Domkapitelwappen)
http://www.altmuehlnet.de/gemeinden/wappen.htm


FAHNE
Blau-Weiß-Rot
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Eichstätt
Fläche  15.72 qkm
Einwohner  2953
Ew/qkm  188
Breite  48.8167 Nördliche Breite
Länge  11.3167 Östliche Länge
GKZiffer  9176124
PLZ  85117
Region  Region 10 Ingolstadt
KFZ-Kennz.  EI
Internet  Gemeinde Eitensheim
E-Mail  Gemeinde Eitensheim
 
1. Bürgermeister Michael Stampfer
Eichstätter Straße 1 85117 Eitensheim (Hausanschrift)
Eichstätter Straße 1 85117 Eitensheim (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8458 3997-0
Fax +49 (0)8458 3997-27



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE