.
Gemeinde Frauenneuharting


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Silber ein mit drei goldenen Kugeln belegter schwarzer Schrägbalken; darüber ein fünfstrahliger blauer Stern, darunter eine rote Muschel.


WAPPENGESCHICHTE
Der mit Kugeln belegte Schrägbalken ist vom Wappen der Herren von Pienzenau hergeleitet, die von 1381 bis 1800 als Hofmarksherren mit Jakobneuharting, dem früheren Neuharting, und umliegenden Ortschaften verbunden waren. Stern und Muschel verweisen auf die Kirchenpatrone Maria und Jakob und spielen auf die Ortsnamenbestimmungsworte Frauen und Jakob in Frauen- und Jakobneuharting an. Im Mariensymbol des blauen Sterns kommen das Marienpatrozinium der um 1000 geweihten Kirche und der Gemeindename Frauenneuharting bildlich zum Ausdruck. Die Muschel, Attribut des heiligen Jakob und Pilgerzeichen, spielt auf die seit dem 15. Jahrhundert belegte Jakobsverehrung in der Kirche von Jakobneuharting an.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1972

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 04.04.1972

Elemente aus Familienwappen von Pienzenau


LITERATUR
Unser Bayern. Heimatbeilage der Bayerischen Staatszeitung, 1973, S. 16
Mayr, Gottfried: Ebersberg - Gericht Schwaben (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 48), München 1989, S. 17, 18, 324-326, 332
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 7), München 1990, S. 54
www.assling.de


BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Ebersberg
Fläche  22.68 qkm
Einwohner  1504
Ew/qkm  66
Breite  48.0316 Nördliche Breite
Länge  12.056 Östliche Länge
GKZiffer  9175119
PLZ  83553
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  EBE 
Internet  Gemeinde Frauenneuharting
E-Mail  Gemeinde Frauenneuharting
 
1. Bürgermeister Dr.phil. Eduard Koch
Dorfstraße 3 83553 Frauenneuharting (Hausanschrift)
Bahnhofstr. 1 85617 Aßling (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8092 1898
Fax +49 (0)8092 8517938



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE