.
Gemeinde Sulzemoos


 

AMTLICHE WAPPENBESCHREIBUNG (BLASONIERUNG)
In Rot zwischen einem offenen silbernen Flug, der mit einem schwarzen Balken belegt ist, ein links gewendeter silberner Abtstab, der mit einem silbernen Tatzenkreuz belegt ist.


WAPPENGESCHICHTE
Die mit einem Balken belegten zwei Flügel (offener Flug) stammen aus dem Wappen der Familie Hund (Hundt) und erinnern an den berühmtesten Besitzer der Hofmark Sulzemoos, den Geschichtsschreiber und Hofratspräsidenten Dr. Wiguläus Hund. Er erwarb das Schloss Sulzemoos 1546; die Hofmarken Ober- und Untersulzemoos befanden sich bis 1638 im Besitz der Familie Hund. Der Abtstab repräsentiert die bis 1978 selbstständige Gemeinde Einsbach und das Kloster Fürstenfeld, das von 1402 bis zur Säkularisation 1803 das Dorfgericht Einsbach bzw. die Hofmark Rottbach und Einsbach innehatte. Das silberne Kreuz, ein Attribut des heiligen Florian, steht im Wappen für die Florianskirche in Wiedenzhausen, eine ebenfalls bis 1978 eigenständigen Gemeinde.


WAPPENDATEN
Wappenführung seit 1983

Rechtsgrundlage  Beschluss des Gemeinderats und Zustimmung der Regierung von Oberbayern

Beleg  Schreiben der Regierung von Oberbayern vom 12.01.1983

Elemente aus Familienwappen Hund (Hundt)


LITERATUR
Fried, Pankraz: Die Landgerichte Dachau und Kranzberg (Historischer Atlas von Bayern, Altbayern 11/12), München 1958, S. 49, 99-101, 116-119
Lieberich, Heinz: Die bayerischen Landstände 1313/40-1807 (Materialien zur bayerischen Landesgeschichte 7), München 1990, S. 96


FAHNE
Rot-Weiß-Rot mit aufgelegtem Wappen
Weitere Informationen zu den Fahnen erhalten Sie bei www.kommunalflaggen.de und www.kommunalflaggen.eu



BEARBEITUNG
Emma Mages

 

SUCHE

DATEN KOMPAKT
Bezirk  Oberbayern
Landkreis  Dachau
Fläche  19.04 qkm
Einwohner  2682
Ew/qkm  141
Breite  48.2833 Nördliche Breite
Länge  11.2667 Östliche Länge
GKZiffer  9174146
PLZ  85254
Region  Region 14 München
KFZ-Kennz.  DAH
Internet  Gemeinde Sulzemoos
E-Mail  Gemeinde Sulzemoos
 
1. Bürgermeister Gerhard Hainzinger
Schulstr. 14 85235 Odelzhausen (Hausanschrift)
Schulstr. 14 85235 Odelzhausen (Postanschrift)
Telefon +49 (0)8134 9308-0
Fax +49 (0)8134 9308-44



WAPPENGALERIE
Mit My Wappen haben wir eine Fotogalerie eingerichtet, in der Sie ihre Gemeindewappen präsentieren können. Unsere Besucher haben schon 2940 Fotos in My Wappen eingestellt.
Es funktioniert ganz einfach: Neues Wappen-Foto hochladen.

KARTE